1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WorldNet und TV N Turbo auf HB

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Crack, 18. November 2003.

  1. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    Anzeige
    11408V TVN Turbo 520 730 - 27500 3/4
    12226V WorldNet,WorldNet Eu/VoA 4260-4220, 4560 4520/4520 12800 3/4 guckste hier
     
  2. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    Das is ja ma was positives, denn auf 12,484/v konnte ich WorldNet irgendwie schon länger net mehr empfangen. läc

    <small>[ 19. November 2003, 10:00: Beitrag editiert von: digiskysurfer ]</small>
     
  3. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    ...Aber was bitte ist das für ein Chaos beim Suchlauf auf 12484V oder auch 12226V. durchein
    Die Senderkennungen sind mehr als durcheinander. Da blickt kein normaler User durch was was ist.
    ZB:
    Channel 1 - Enc. 1 --&gt;&gt;Soll laut Lyngsat WorldNet Europe sein
    Ch. 340 - HB25-26- Dedicated -&gt;&gt;Soll laut Lyngsat WorldNet sein
    OS Download (DCP)
    Ch. 241 - HB1-2, HB5-6 etc... bis DOS Ch. 297- HB37-38
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ist halt eine DECT-Gefährdete Frequenz, minderwertiges Kabel macht sich da schnell negativ bemerkbar.


    Das mit den Kennungen finde ich auch eine Zumutung. Ich frage mich, für wen die Amis das senden - für den Sat-Direktempfänger DEFINITIV NICHT, denn dann würde die nicht so TOTAL KRANKE Kennungen vergeben!

    Wobei der Vorteil ist, dass Alle mit "Ch." Anfangen und man den Krempel automatisch auf einem Haufen hat.
     
  5. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Auch alle Programme von Worldnet waren als "codert" gekennzeichnet, jetzt funzt alles problemlos beim Suchlauf. Die Auflistung der Radioprogramme sind ebenfalls ziemlich unübersichtlich. Alles ist doppelt und dreifach empfangbar - eine zumutung! ver&auml
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    breites_ breites_ breites_
    und das bild auf ein WorldNet ist so blas w&uuml;t
    vergisst nicht dort gibts auch VoA
    alles Doppelt oder mit Link/rechts Töne w&uuml;t
     
  7. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    [WorldNet auf 12226 V]

    Ich glaub ich hab das Licht im Dunkel gefunden breites_

    Hier gibt nen PDF was einen bisschen aufklärt:
    http://www.voa.gov/afl/pdf/hotbird.pdf
    Aber durchblicken tu ich ehrlichgesagt immer noch nicht so ganz richtig.
     

Diese Seite empfehlen