1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Worin unterscheiden sich Antennen unterschiedlicher Kanalbereiche?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von enieffak, 23. März 2009.

  1. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Fuba XC343 (vermutlich C oder D). Diese Antenne gibt es allerdings in mehreren Versionen und soweit ich weis unterscheiden sich diese Versionen in ihrem Empfangstauglichkeit unterschiedlicher Kanale. Meine Antenne dürfte auf jedenfall ihr Empfangsmaximum im Bereich um K49 besitzen.

    Doch worin unterscheiden sich die unterschiedlichen Antennenversionen? Evtl. an der Größe der Elemente?

    Gruß,
    Martin
     
  2. smseplus

    smseplus Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Technisat Digi Pal 2, AVer Media PCMCIA Card;
    DVB-S: DM7000
    AW: Worin unterscheiden sich Antennen unterschiedlicher Kanalbereiche?

    Genau, Größe der Elemente, Abstand der Elemente und manchmal auch an der Weite des Auslegers. So haben die Antennen, die der örtliche TV Fritze hier in der Gegend angebracht hat, einen kurzen Ausleger für Kanal 56 und einen anderthalb mal so langen für Kanal 26/27.

    Foto gibt es hier: WISI EB 66 0253
     
  3. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Worin unterscheiden sich Antennen unterschiedlicher Kanalbereiche?

    Antennen empfangen elekromagnetische Wellen. Je höher die Frequenz dieser, so auch die Kanalnummer, um so kleiner auch die Wellenlänge. Die Antenne ist abhängig von der Wellenlänge. Deswegen sind die Dipole in der Regel für, z.B. das VHF-Band, in ihrer Breite größer als für das UHF-Band. Entsprechend die Direktoren(vor dem Dipol) und Reflektor(dahinter) auch.
     

Diese Seite empfehlen