1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

worin liegt der Unterschied ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jakeelee, 25. August 2006.

  1. jakeelee

    jakeelee Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    ... wenn ich mir eine kostengünstige Schüssel mit Billig-LNB aus dem Internet kaufe oder eine von Kathrein? Der Preisunterschied ist ja enorm, aber ist digital nicht digital??
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: worin liegt der Unterschied ...

    Das Empfangssignal ist bei beiden das selbe, da hast Du Recht. Die Empfangseigenschaften der beiden Antennen sind es mit Sicherheit nicht. Das bedeutet, daß man von einem Kathrein-Spiegel bessere Empfangswerte erwarten darf als von einem Produkt, welches im Verbrauchermarkt gleich links neben der Leberwurst angeboten wird.

    Das bedeutet nun nicht zwangsläufig, daß alle preiswerteren Produkte von schlechter Qualität wären. Ein versierter Fachhändler hält auch im mittleren Preissegment solide Produkte bereit.
     
  3. jakeelee

    jakeelee Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    35
    AW: worin liegt der Unterschied ...

    aber was passiert denn da genau? Hat man ein schlechteres Bild? Ich dachte bei digital gibt es nur "Bild da - Bild nicht da"??
    Wie/wo machen sich diese Unterschiede bemerkbar?
     
  4. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: worin liegt der Unterschied ...

    Kurz gesagt:
    Eine Kathrein-Anlage montiert man einmal richtig, und hat dann mind. 15 Jahre Ruhe.
    Eine "billig"-Anlage montiert man (teilweise unter größtem Ärger) und muss nach 2-4 Jahren beginnen die ersten defekten Komponenten zu ersetzten. (LNB's gehen schnell kaputt, Schüssel rostet etc.)

    Aber das Bild ist das gleiche, auch wenns bei der Billigschüssel früher ausfallen wird (bei Schnee etc.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2006

Diese Seite empfehlen