1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Word 2007 - Excel 2007 - Problem

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Golphi, 7. März 2010.

  1. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat
    Anzeige
    In einem Word 2007 Dokument wurde eine Excel 2007 Tabelle eingefügt. Die Excel-Tabelle in dem Word-Dokument wurde weiter bearbeitet, also weitere Zellen mit Daten gefüllt.

    Das Ganze wurde dann einmal als docx-Datei (Word 2007 Modus) und als doc-Datei im Word 1997-2003-Kombatibiliätsmodus abgespeichert.

    Das Problem ist, dass nun die Tabellen in diesen Dateien ausschließlich in Word 2007 weiter bearbeitet werden können. Weder im Open Office 3.2 noch im WordPerfect noch im Word 2003 läßt sich diese Excel-Tabelle im Worddokument bearbeiten, d. h., es lassen sich keine weiteren Daten einfügen. Das Worddokument an sich läßt sich bearbeiten.

    Hat schon mal einer eine solche Word-Excel-2007-Datei in einem anderen Programm zum Laufen bekommen?


    Golphi
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Word 2007 - Excel 2007 - Problem

    Dumme Frage: Ist die Tabelle so komplex (Berechnungen, etc.), dass du hier Excel dahinter benötigst? Oder reicht es auch aus, wenn du die Tabelle als Word-Tabelle einfügst?
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Word 2007 - Excel 2007 - Problem

    Nein, die Tabelle ist nicht komplex, es sind nur Additionen. Alte Preislisten wurden eingescannt, im Excelformat abgespeichert und in neue Listen, die allerdings im Wordformat vorliegen müssen, eingefügt.

    Die gescannten Listen, um die Frage gleich zu beantworten, ließen sich nicht im Word-Format weiter bearbeiten, weil die Formatierungen völlig im Argen lagen. Das funktionierte nur in Excel, dort allerdings fehlerfrei.


    Golphi
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Word 2007 - Excel 2007 - Problem

    Aditionen kannst du auch in Word-Tabellen machen. Daher würde ich an deiner Stelle mal versuchen, ob du die Werte, die du ja fehlerfrei in Excel hast, nicht in eine Word-Tabelle bekommst.
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Word 2007 - Excel 2007 - Problem

    Wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als mit althergebrachter Handarbeit Tabellen zu befüllen...

    Das kommt davon, wenn man zu Hause moderner ausgestattet ist als in der Firma.

    Danke für die Mühe, Gag.


    Golphi
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Word 2007 - Excel 2007 - Problem

    Wieso Handarbeit? Du kannst doch den Tabelleninhalt von Excel in das Word-Dokument einfügen. Wenn's mit der Zwischenablage partout nicht klappt, dann das Excel-Dokument als CSV speichern, in Word laden, den Text markieren und in eine Tabelle umwandeln.
     

Diese Seite empfehlen