1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woran erkennt man on im kabel auf einer Frequenz digital gesendet wird?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von grtweb.de.ms, 30. Juni 2005.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    Anzeige
    Hallo!
    Bei uns wurde nun 9live abgeschaltet (gottseidank). Wenn ich nun auf eine Frequenz gehe wo nicht dig. ausgestrahlt wird, ist der schnee dunkler als als auf einem Dig. nun ist aber auch auf dem 9live kanal (grenzt an die digitalen an), auch ein heller schnee. Früher war 9live immer einwenig verschneit, kann es seinj das desahlb der Reciver dort nichts findet?
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Woran erkennt man on im kabel auf einer Frequenz digital gesendet wird?

    Zu erkennen, ob ein Kanal digital belegt ist oder nicht, ist ein wenig schwierig. Am besten geht es immer noch mit einem Analoggerät mit Feinabstimmung, da sieht man, ob sich an den unteren und oberen Kanalgrenzen ein 'Schwall' bildet, das zeigt dann an, dass das Signal mit dem Nachbarkanal zusammentrifft. Ansonsten mal mit dem digitalen verschiedene Symbolraten durchprobieren (5.632, 6.111, 6.750, 6.875, 6.900), manchmal wird bei Tests mit abweichenden Symbolraten gesendet.
     

Diese Seite empfehlen