1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woran erkenne ich AC3-Stream?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von dirk12049, 29. Dezember 2002.

  1. dirk12049

    dirk12049 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    So, nun ist es vollbracht,;linux auf der Box alles verbunden.
    Netzwerk funzt auch super.
    Nun meine Frage:
    Woran erkenne ich, ob auch AC3 gestreamt wurde?
    Meine Soundkarte mit Digiout kommt erst noch und deshalb kann ich das noch nicht checken.
    Programme die ich benutze sind ngrab, tuxvision und wingrabz.
    Welches dieser Proggis unterstützt überhaupt das mitstreamen von AC3?
    Achso, abgespielt werden die Fiilme von meinem htpc, also bitte nix mit SVCD brennen oder so.

    Besten Dank im voraus!
    Dirk
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das sieht man beim Streamen schon an der Datenrate denn bei 5.1 ist es 448kBit/s sonst nur 48kBit/s.
    Gruß Gorcon
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    48kbps iss aber ´n büschen wenich winken
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ähhmm sch&uuml ja, 192KBit/s winken
    Gruß Gorcon
     
  5. dirk12049

    dirk12049 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    berlin
    Hey, Danke,das ging ja fix.
    Welches der Programme, die ich aufgelistet habe sind denn am Besten geeignet?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe immer nur WingrabE benutzt den ngrab und tuxvision liefen bei mir nicht.
    Gruß Gorcon
     
  7. dirk12049

    dirk12049 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    berlin
    Hallo Gorcon,

    habe gerade Tigerland gestreamt mit ngrab.Bei Audio zeigte er mir immer um die 448 kbit/s an.
    Das müsste es dann sein, oder.

    Nochmal vielen Dank für deine schnelle und freundliche Hilfe läc läc

    Grüsse aus Berlin
    Dirk

    <small>[ 29. Dezember 2002, 17:24: Beitrag editiert von: dirk12049 ]</small>
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Nimm doch mal WinDVD her oder was Du da hast und
    mache einen rechtsklick in des Bild,
    dann auf "Eigenschaften" &gt; "Audio" &gt; dann siehst
    Du rechts ein Fenster in dem steht:
    Aktuelle Audio-Spur
    Format: DOLBY DIGITAL
    Attribute: 16bit/48k/5.1ch

    Dann hast Du 5.1-so einfach geht das. winken

    Ich benutze nur ngrab und hatte noch nie "Resync" !!!
    Soundkarte würde ich "Nightingale" empfehlen,
    kostet nur 39€ und hat opt-cinch-digi in & out!!!
     

Diese Seite empfehlen