1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. März 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In seinem neuesten Meisterwerk zeichnet der berühmte Regisseur, Autor und Schauspieler Woody Allen den dramatischen sozialen Abstieg der Jasmine Francis auf ergreifende Art und Weise nach. Warner bringt den Film Mitte März in die Heimkinos.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Freu mich...:love:
    Und der Oscar war für mich klar als ich den Film zum ersten Mal sah.

    Da wird sich die Mia aber ärgern...hat nix gebracht ihr Hetzkampange über das Töchterlein...

    Bitte aber jetzt keine Diskussion.....
     
  3. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    Weiß jemand in welchem Bildformat der Film ist?
     
  4. Dishy

    Dishy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Bei Woody Allen habe ich immer das Gefühl dass nur die Schauspieler ausgetauscht werden. Immer die gleichen Bilder, gleichbleibende Blickwinkel, ähnlicher Plot, gleiche sexuelle Sehnsüchte usw...

    Meiner Meinung nach einer der am meisten überschätzten Regisseure...
     
  5. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Dann unterschätzt bzw. verstehst Du aber nicht wirklich was Woody Ellen, seinen Zuschauern zu vermitteln wissen will?!

    Denn alles auf einem gemeinsamen Nenner zu bringen, ist doch ein wenig zu einfach und passt eher in die Kategorie Action bzw. Klamaukfilm oder auch der ein oder andere Kinofilm in letzter Zeit! Wenn man das natürlich als Orientierung ansieht, wird es schwer, eher ganz schwer sich mit Woody Allen oder gar anderen aus älteren Semestern der Filmwelt mit zu beschäftigen!
     
  6. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Momentan würde ich vom 16:9 - 1.78:1 Format ausgehen, so wie es auch die DVD-Fassung in UK schon hat!
     
  7. Dishy

    Dishy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Ich habe bei ihm immer das Gefühl, dass er seine eigenen unbefriedigten Wünsche und Träume in seinen Filmen auslebt. Kann man auch machen, aber jemand der immer wieder das Gleiche macht, ödet mich an. Das hat mit verstehen nichts zu tun. Wenn ein "Meister" immer wieder das Gleiche zu vermitteln versucht, ist er schon gescheitert, da er offensichtlich bei seinen früheren Vermittlungsversuchen nicht erfolgreich war - oder warum muss er sich jetzt wiederholen?
    Aber auch technisch: Man kann die Aufnahmen seiner Filme beliebig austauschen und würde nicht merken, dass sie nicht aus dem selben Film sind. Immer die gleichen Kamerawinkel, gleiche Herangehensweise... Öde!
     
  8. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Das machen, wenn dem so ist, viele viele andere auch. Es fällt vielleicht nur einem nicht so richtig auf, da die Verpackung des Ganzen einfach anders ist bzw. erscheint! Woody Ellen ist da einfach ehrlich und schnörkelos. Und außerdem sind nahezu alle Kinofilme seit 2006, was den Film selbst in allen Nuancen betrifft, eigentlich blaß und leblos aufgenommen worden, im Gegensatz zu den Kinofilmen zuvor! Da könnte man jetzt, was das betrifft, auch eine sehr verallgemeinernde und pauschalierte Kaffeesatzleserei weiter zu betreiben!
     
  9. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Danke, wenn das so sein wird, ist der praktisch schon gekauft! :D
     
  10. Dishy

    Dishy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Woody Allens "Blue Jasmine" auf Blu-ray

    Sicher haben die meisten Regisseure und Filmemacher einen eigenen Stil. Aber sie entwickeln sich auch weiter. Tarantino hat einen sehr eigenen Stil und dennoch wechselt er immer wieder das Genre, die Erzählebene, den Blickwinkel, die Sprache der Bilder, die Bedeutung der Dialoge...

    Wenn Allens Weiterentwicklung darin besteht, dass die Farben in seinen Filmen blasser geworden sind... weiß ich auch nicht. Ich finde, dass es einen Unterschied gibt zwischen der Pflege eines eigenen Stils und der Verweigerung von jeglicher Kreativität. Daher halte ich ihn für höchst überschätzt.
     

Diese Seite empfehlen