1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wohnungswechsel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ndhwolli, 11. November 2006.

  1. ndhwolli

    ndhwolli Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    durch einen Wohnungswechsel verliere ich die Möglichkeit des Satellitenempfangs.In der neuen Wohnung ist ein Kabelanschluß von Kabel Deutschland vorhanden.

    Jetzt benötige ich eure Hilfe,da ich noch nie etwas mit dem Kabelfernsehempfang zu tun hatte.

    Man hat mir empfohlen, den Technisat Digital PR-K Kabel Receiver zu kaufen,damit ich digitales Fernsehen nutzen kann.
    Kann ich mit diesem Receiver auch verschlüsselte Programme außer Premiere empfangen und benötige ich da eine Freischaltung oder eine Karte von Kabel Deutschland?Wo müßte ich denn eine solche Karte einstecken.Das Gerät hat doch so viel ich weiß nur einen Schacht und ist nicht dieser für eine Karte von Premiere vorgesehen?

    Ich bitte die laienhaften Fragen zu entschuldigen.:D
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wohnungswechsel

    Verschlüsselt ist, außer ARD-digital und ZDF vision, alles bei KabelDeutschland. Man benötigt eine Smartcard und ein Abovertrag für das freigeschaltete Paket. Die Karte bekommst Du von KDG und schiebst sie in den erforderlichen Kartenleserschacht. Auch Premiere kann auf diese karte freigeschaltet werden. Mehre Karten benötigst Du also nicht.

    Hinweis: Auch die Privaten Sender sind verschlüsselt und man benötigt eine Smartcard. www.kabeldeutschland.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2006
  3. Thomas13

    Thomas13 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Feldkirchen
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7406 mit Alphacrypt light
    AW: Wohnungswechsel

    Du kannst Dir von Kabel Deutschland die digitalen Programme auf eine Premiere Smartcard freischalten lassen (z. B. Premiere und KDH auf einer Karte). Das geht bei KDG.
     

Diese Seite empfehlen