1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wohin mit der Schüssel und wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von GMan1978, 14. November 2010.

  1. GMan1978

    GMan1978 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe vor 4 Jahren meine Schüssel an der Wand befestigt.
    Nach 4 Jahren verlangt die Vermieterin die Entfernung und Installation im Garten, weil die anderen im Haus ihre vom Balkon auch an die Hauswand machen wollen. Wir wohnen ganz unten und haben eine Terasse ohne Geländer. Mein Vormieter hatte in Eigenbau ein Rohr in Boden betoniert, an dem er seine Schüssel befestigt hatte. Dieses hat einen Innen-Durchmesser von 31mm/außen ca.45mm.

    Auf Nachfrage im Elektromarkt sagte mir der Mitarbeiter, dass nur bestimmte Rohre verwendet werden dürfen, die einen Durchmesser von 48 oder 60mm haben und nicht brechen, sondern nur knicken, da ansonsten die Versicherung nicht zahlt. Ich finde aber nirgendwo eine Möglichkeit, etwas zu kaufen, diese Rohre im Boden zu verankern. Dort gibt es nur Sachen für Dach, Wand oder Balkon. Da der Wind hier teilweise so extrem ist, kann ich keine Schüssel mit 3-Bein aufstellen, außerdem wäre dann die Hollywoodschaukel im Weg.

    Kann mir bitte jemand einen Rat geben, wie ich aus diesem Dilemma entkomme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2010
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Eine Gehwegplatte 50x50 kaufen(Baumarkt) oder besorgen(Umgebung:D )
    und dazu so ein Rohrständer.
    http://www.myfamila.de/product
     
  3. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Warum legen nicht alle zusammen und installieren eine ordentliche Schüssel dort, wo es die Vermieterin nicht stört? Dann noch ein gemeinsamer Multischalter und die Verkabelung zusammen bezahlen. Wäre billiger und ästhetischer ...
     
  4. GMan1978

    GMan1978 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Erstens: Unsere Vormieter sind wegen denen über uns ausgezogen. Die sind echt das letzte Pack. Außerdem haben alle eine eigene Schüssel.

    Zweitens: Eine einzelne Bodenplatte wird da nicht reichen. Der Wind zieht hier durch, da wackelt alles so extrem, dass die Schüssel wahrscheinlich wegfliegen würde. Es wäre nicht das erste, was durch den Garten weht.

    Weiß jemand, wie die Bestimmungen der Versicherungen bezüglich solcher Anlagen sind?
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Wenn du die Betonplatte ca.30-40cm in Boden verbüdelst ,da wackelt nix mehr.
     
  6. AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Schraub die Antenne an das vorhandene Rohr.
     
  7. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    du kannst ja ein Fundement gießen. Fertigbeton gibts im Baumarkt. Dann ein Loch buddeln, Boton rein und warten! Am Besten die Schrauben mit einbetonieren. Dann nur noch den verlinkten Ständer drauf schrauben und fertig. Wenn du ihn 5cm tiefer machst als die Erde, dann guckt nur die Stange aus dem Boden.
     
  8. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Mein Rohr ist auch nicht stärker und hat schon Kyriell überstanden.
    (Schüssel hängt voll im Wind)

    Gruß
     
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    2 Stk Waschbeton Platten a 50x50x5, aufeinander, ebenerdig eingegraben, mit Dübel/Schrauben miteinander verbunden hält einen Kathrein ZAS15 inklusive einer T-90 locker aus. Sturmerprobt! Da wackelt nichts und wegfliegen tut erst recht nichts:
    [​IMG]


    Etwas grenzwertig, aber immer noch nicht vom Winde verweht ist die Kombination aus (weiter vorn verlinktem) 1m Standfuss (50mm Durchmesser) mit einer 120cm PFA Antenne, unten als Fundament ein Pflanzring aus Waschbeton:
    [​IMG]

    OT:
    [​IMG] *ohne Worte*
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wohin mit der Schüssel und wie?

    Ich musste auch gerade lachen.:D
    Wie man sich so outen kann.

    Ich habe mir meine Stangenhalterung mit Fußplatte vom Schlosser bauen lassen und ein betoniert.
    Nicht vergessen Zwei senkrechte Stangen in den Boden zu rammen, das sich die Fußplatte nicht drehen kann.
     

Diese Seite empfehlen