1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von meistercraft, 31. Januar 2005.

  1. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    Anzeige
    Hallo,

    meine Frage:
    woher bekommt der Receiver seine EPG-Daten?
    mein konkretes Probleme:
    bin ich auf premiere 1-7 habe ich innerhalb von 2-3 sekunden die EPG daten dieser programme von jetzt bis +3 Stunden.
    nach ca. 3-4min sind dann die daten etwa 4-5 tage im voraus vorhanden.

    will ich z.b. für den sci-fi was programmieren, muss ich zuerst auf einen der plus kanäle schalten aber bei den meisten dortigen sendern hab ich auch nach längerer einschaltzeit die EPG daten von jetzt + 3stunden, oder mal max. 1tag im voraus. beim sci-fi eigentlich nie mehr als 12 stunden..... ärgerlich wenn ich einen film dort einprogramieren will und dies erst kurz vorher machen kann.

    falls es von bedeutung ist:
    kabel deutschland & humax fox pro c
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2005
  2. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    wenn du probleme hast die epg-daten direkt auf diesen kanal zu empfangen dann nutzt es dir nichts auf einen anderen kanal aus dem pluspaket zu schalten sondern du mußt ein kanal vom selben transponder anwählen. bei mir sind die kompletten daten von einem kanal nach maximal 20 s im epg.
    ist schon geil wenn die epg daten auf hdd gepuffert werden.
     
  3. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    Ja, das ist von großer Bedeutung, da der Fox (egal, ob C oder S) erhebliche EPG-Probleme hat. Ich bilde mir zwar ein, dass er in letzter die Daten schneller lädt, aber Infos gibt es immer noch nur für die laufende und folgende Sendung - oder?
     
  4. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    das wäre ja echt schlecht.
    gestern musste der receiver fast 30min auf prem1 gechaltet sein, damit endlich "28 days later" angezeigt wurde der um 23:45 lief angezeigt wurde (und das war um 21uhr)
    nach all den mangeln an dem receiver (EPG,16:9 signal auf VCR ausgang fehlt)
    werd ich nun doch versuchen eine dbox zu organisieren....
     
  5. micki

    micki Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    Habe den gleichen Receiver und ärgere mich regelmäßig über den EPG. Und das unabhängig ob Premiere oder ARD/ZDF.
    Kriegen andere Kabelreceiver das besserhin?

    Gruß micki
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.286
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    Die D-Box2 auf jedenfall.
    Ich habe bei Premiere immer mindestens 6-7 Tage Vorschau. Bei ARD sind es auch 7 Tage. Beim ZDF ist es unterschiedlich jenachdem ob man den EPG über 3sat reingeldaenhat oder vom ZDF dann hat manentweder eine Extrem lange EPG info und nur 2-3 Tage Vorschau oder ein 7 Tage Vorschau mit einer "normalen" Info.
    Gruß Gorcon
     
  7. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    Habe mit meiner D-Box auch grundsätzlich mehrere Tage Vorschau. Auch bei SciFi gibt es keine Probleme.

    Und es dauert auch ned lange bis der EPG geladen ist.
     
  8. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    wollte für morgen auf Sci-Fi "andromeda" einprogrammieren, und warte seit 1stunde bis ich endlich mal die EPG daten habe...noch nix bis jetzt.
    bei einer sendung ohne fsk kann ich ja zur noch nach manuell einprogrammieren aber bei filmen mit PIN ist das total nervig...
    der receiver ist ja totaler müll (brauche mir nur die anderen threats humax fox vs. kabel deutschland anschauen).
    laut premiere "ein receiver der neusten generation". super, wie sahen da die receiver die "alten" generation aus?? mussten die noch vorglühen :)
     
  9. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    Hab auch seit ca. zwei, drei Wochen enorme Probleme mit dem PR FOX EPG (Sat-Version). Ergo: Kann seit dieser Zeit keine vorgesperrten Sendungen programmieren. :rolleyes:

    Allerdings gehört der Thread so langsam ins Humax Forum - wo es noch einige dieser Art gibt... :rolleyes:
     
  10. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    AW: Woher kommen die EPG-Daten - Beim SciFi meist nur +3 stunden angezeigt

    stimmt, ich konnte ja nicht ahnen, dass es am recevier liegt.
    sollte nicht diese woche ein update zum receiver rauskommen? (gestern abend war jedoch noch nix zu finden, und ob die am wo-ende arbeiten?)
    auf meine diesbzgl. mail vor 11 tagen an humax hab ich übrigens noch keine antwort erhalten.....die firma überzeugt mich immer mehr :cool:
     

Diese Seite empfehlen