1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo Waste Disposer bestellen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Creep, 4. April 2012.

  1. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    773
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    Anzeige
    Während meiner Aufenthalte in den Staaten, hab ich diese tolle Waste Disposer, die Shredder für die Küchenspüle, lieben gelernt. Jetzt will ich für die neue Küche unbedingt so ein Teil einbauen! Für die Umweltfreaks hier: Ist mir egal!

    Ich habe zwar schon ein paar Infos über in Europa verfügbare Modelle gefunden, z.B. hier:

    Sauberer, bequemer und umweltverträglicher | Universal Handelsagentur - InSinkErator Partner für Deutschland und Österreich

    würde aber gern wissen, ob vielleicht schon jemand Erfahrung mit der Installation, dem Betrieb und der Haltbarkeit der hier angebotenen Geräte hat.

    Gibt es vielleicht auch noch eine zuverlässige Quelle, die Dinger zu bestellen? Bis jetzt hab ich noch nicht einmal annehmbare Preise gefunden.

    Hier:

    http://www.foodwastedisposers.de/

    kostet so etwas ~500€ für die einfachste Version bis zu fast 7000€, während ich bei Amazon.com welche für $70 bis $300 finde.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Ich kenne die Dinger nur aus irgendwelchen Horror-Satiren. :eek:
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Wo willste denn mit den Abfällen hin?
    Garten vorhanden? :confused:
     
  4. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    773
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    So ein Teil kommt praktisch unter die Spüle anstelle des Syphons und shreddert die Bio-Abfälle in winizge Stücke, die mit dem Wasser abfließen. So ist der Dreck gleich aus der Wohnung, und die Küche bleibt sauber.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2012
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    773
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Kann ja sein. Das wegen Müll im Abwasser, immer mehr aufgerüstet werden muss, ist aber leider ein Fakt.
    Und daran ändert auch der Wiki Artikel nichts.


    Ändert aber auch nichts daran, dass es Wasserwerke gibt, die die Dinger nicht erlauben.

    Weswegen man die Dinger in Deutschland wohl so schwer bekommt.
    Außerdem waren die ja auch mal in der DIN verboten.
    So das man die Dinger hier einfach nicht verkauft.
     
  8. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    773
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Wie gesagt, es geht nicht um Müll im Abwasser, worauf der Artikel der Verbraucherzentrale vor allem abzielt, sondern um feinstzerkleinerte Bioabfälle. Nach EU-Recht sind die Dinger zugelassen, die Stellung von deutschen Sonderregeln sind deshalb durchaus fragwürdig.

    Daß es sie hier kaum gibt (sie werden ja vertrieben und sind keineswegs verboten), liegt, denke ich, eher an der geringen Nachfrage. Was der Deutsche/Bauer nicht kennt...

    Aber egal, darum geht es mir auch nicht, sondern eigentlich nur darum, ob jemand eine gute Bezugsquelle kennt.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Auch Bioabfälle müssen aus dem Wasser entfernt werden ;).
    Auch bei EU Recht, können Deutsche Wasserwerke immer noch ihre eigenen Regeln machen.
    Bestes Beispiel sind hier auch die zwangsverkabelten, die nach EU Recht ja auch ihr Recht auf eine Sat Schüssel hätten ;).

    Auch die EU kann einer Firma nicht vorschreiben Abfälle zu erlauben. Die EU übernimmt nämlich die hohen Kosten für die Aufrüstung nicht.
    Und mir ging es nur darum, doch erstmal in der Abwasserverordnung der gemeinde zu gucken. Bevor man in so ein teures Dingen investiert und am Ende damit nichts anfangen kann.

    Oder irgendwann Ärger bekommt und mehr bezahlt, als mit einem Komposthaufen oder Biotonne.
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.822
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Wo Waste Disposer bestellen?

    Nö, sind sie nicht. Denn die Zulassung durch die EU bedingt keine Zulassung in Deutschland. In EN 12056-1 steht auch, dass die Länder das einzeln regeln müssen/dürfen. Bei uns ist es z.B. nicht explizit verboten. Trotz möglicher Zulassung ist das wohl auch in den meisten EU-Ländern so. Da gibt es gerade mal 7, wo solche Zerkleinerer zugelassen sind - so von wegen nur Deutschland.

    Ich würde mit so einer Anschaffung daher noch warten. Es wird nämlich angestrebt, diese Zerkleinerer auch hier zuzulassen. Das wird nach mehreren Studion ausdrücklich empfohlen. Durch den Bioabfall wird nämlich das C/N-Verhältnis im Wasser verbessert und der Entsorgungsaufwand wird verringert (das zeug vergärt ja im Klärwerk).
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2012

Diese Seite empfehlen