1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von jack12345, 8. Mai 2007.

  1. jack12345

    jack12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    bin seit einer woche Ish Ish Digital Kabel mit Tividi Family.
    Folgender Aufbau

    Mehrfamilien-Haus: bin Mieter und Ish Digital Kabel Kunde

    Hausverstärker: konnte ich noch nicht finden.

    Anntennendose : Durchgangsdose Gut 123 mit
    Durchgang zur einer weiteren Dose in meiner Wohnung.

    Antennenkabel zum DVB-C : 5 m lang leicht abgeschirmt.
    Hatte zuerst ein teueres von Oehlbach dran.
    Signal Qualität wurde um
    5 % dadurch schwächer.

    DVB-C Receiver : TT-Micro-C254

    Scart-Kabel zum Fernseher : 1 m Oehlbach

    Frequenz : 113 MHz Bild super,Signalstärke 100%,Qualität : 100%
    Frequenz : 121 MHz Bild super,Signalstärke 100%,Qualität : 100%
    Frequenz : 346 MHz Bild ruckeln,Signalstärke 70%,Qualität : 49%
    Frequenz : 346 MHz Bild ruckeln,Signalstärke 70%,Qualität : 49%
    Frequenz : 410 MHz Bild gut, Signalstärke 59%,Qualität : 59%
    Frequenz : 458 MHz Bild schlecht, Signalstärk 70%,Qualität :29%

    Ish Digital Kabel : Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2007
  2. Zebra777

    Zebra777 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    68
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Als erste Mal würde ich bei Ish anrufen, damit die einen Techniker rausschicken. Bei uns war der Verstärker kaputt und wurde ausgetauscht... nachdem er 10 Jahre gehalten hatte. Der neue Verstärker hielt dann ganze 4 Wochen und wurde vor ein paar Tagen erneut ausgetauscht.

    Jetzt ein super Bild auf alle Kanälen (habe Ish tividi family). Vielleicht ist euer verstärker auch falsch eingepegelt. Das erledigt der Techniker.
     
  3. hogo

    hogo Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    79
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Typisches Erscheinungsbild älterer Verstärker. Bei uns wurde der Verstärker zwar getauscht, aber an der Übergabestation ist die Signalstärke immer noch dem alten Muster entsprechend. Wir werden also noch einmal Kabel Deutschland bemühen müssen, die jetzt in der Verantwortung stehen.

    Was soll Dir das sagen?
    Es wäre erfahrungsgemäß besser den Techniker der Hausanlage darauf anzusetzen. Der speist Dich dann nicht mit fadenscheinigen "es sei alles in Ordnung"-Sprüchen ab, sondern richtet sich nach den Fakten und setzt ggfls. den Kabelbetreiber auf Trab.

    Für Dich als Mieter heißt es dann, daß Du Dich an die Verwaltung oder an den Eigentümer wendest, der dann den Techniker bestellt. Die Kabelanlage ist Bestandteil des Mietvertrages (anteilmäßige monatliche Zahlung) und muß somit einen einwandfreien Empfang bringen, auch im digitalen Bereich.
    Ich kenne als Beitratsmitglied der Eigentümer die Problematik. Unsere Mieter und selbstnutzenden Eigentümer erwarten zurecht ein einwandfreies Funktionieren der Anlage. Da die Analogtechnik sowieso bald endet, nutzen wir jetzt die Gelegenheit, die gesamte Anlage "digitalfest" zu machen. Neue Dosen gehören auch dazu.

    Gruß hogo
     
  4. jack12345

    jack12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Also meint Ihr es hat keinen Zweck, es mit einem Zimmer-Antennen-Verstärker und ein super abgeschirmtes Antennenkabel zu versuchen?
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Nein. Wenn du nix bekommst, dann kannst du auch vom Nix nichts bekommen. Dein Verstärker kann auch aus dem Nix nichts herzaubern.

    Lösung: D.h. Techniker / Vermieter kontaktieren.
     
  6. jack12345

    jack12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Lach aber der Support von Ish hat mir dazu geraten....
    Aber da ich eine Frauen Stimme am Telefon hatte, war ich eh ein wenig skeptisch....
    Sie meinte 5 m Antennenkabel wären zu lang, Kable dürfte höchstens 2,5 m sein und ich solle es mit einem Zimmervertärker versuchen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2007
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Hast du schon mal daran gedacht, dass auch ahnungslose Hotline-Mitarbeiter gibt? ;)
     
  8. jack12345

    jack12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    also muss ich den vermieter anrufen ?!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Je nachdem wer dafür zuständig ist.
    Hier zB. muss man selbst den Kabelbetreiber anrufen, der ist auch für die Hausanlge zuständig. Die Woihnungsverwaltung hat hier damit überhaupt nichts zu tun.

    Gruß Gorcon
     
  10. peter_h

    peter_h Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Wo setze ich am besten an, um auch ab 346 Mhz ein gutes Bild zu bekommen?

    Ich würde auch die Antennendose nicht ausschließen. Ist in vielen Fällen auch Schuld an Störungen und hohen Dämpfungen im oberen Frequenzband.
     

Diese Seite empfehlen