1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo richte ich meine maximum t-85 aus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sampei65, 18. Juni 2006.

  1. sampei65

    sampei65 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    habe eine maximum t-85 wo muss ich sie ausrichten damit ich hotbird,astra und türksat empfangen kann und wie müssen die Lnb's stehen
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    wer soll schnell einen aussagekräftigen titel nachschieben kann ...

    am einfachsten ist es, wenn du in der mitte zunächst zur justage 28,2/28,5° als satelliten einstellst - nebenbei: gleichzeitig laufen hier sehr gute programme, auf die du nicht verzichten solltest.

    danach richtest du die anderen LNBs ein - entweder durch verschiebung durch versuche oder methodisch zum beispiel über den sonnenstand.
     
  3. sampei65

    sampei65 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    habe es auf hotbird eingestellt,
    die eine seite habe ich nicht kapiert was ich da eingeben muss
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    mit hotbird im fokus kann die T85 turksat nicht empfangen - das sind etwa 11° über die grenze der schüssel hinaus ...

    selbst bei optimaler ausrichtung mit astra-2 in der mitte sinkt die empfangsleistung für turksat um über 2 dBW - also etwa einer 70er-schüssel entsprechend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  5. sampei65

    sampei65 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    du meinst es würde nicht gehen?
    meinst du es würde gehen wenn ich nur türksat und hotbird einstelle und auf astra verzichte? oder macht es kein unterschied
     
  6. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    bei einer einrichtung wie unter #2 beschrieben wird es auch mit turksat kaum probleme geben.

    der erste link aus #2 ist nur ein rechenbeispiel auf basis der wavefrontier, das aber alle relevanten winkeldaten zur allgemeinen satellitenausrichtung enthält.

    dazu sollten aber noch die koordinaten deines empfangsortes eingegeben werden - in meinem beispiel bin ich einfach nur von einem mittleren wert für deutschland ausgegangen ...
     
  7. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    Hallo,

    Türksat bis Hotbird funktioniert mit der T85. Schau mal hier, wir bieten diesen Spiegel mit einer Beispiel CD an. Dort findest Du die entsprechenden Angaben. Die Werte vom Rechner funktionieren garantiert nicht.

    Ponny
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    wer bestreitet das?

    hier im forum klappt das auch ohne geschäftemacherei.

    ich wiederhole aus #6:
    der erste link aus #2 ist nur ein rechenbeispiel auf basis der wavefrontier, das aber alle relevanten winkeldaten zur allgemeinen satellitenausrichtung enthält.

    tipp: hier ist ein gemeinnütziges forum und kein kommerzieller marktplatz - mach deine geschäfte woanders.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  9. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    Hallo,

    das kann ich so nicht stehen lassen. Es ist normal das unsere Kunden eine CD mit den entsprechenden Beispielen mitgeliefert bekommen. Wir haben ein Prinzip und das ist Service und dahinter stehen auch eine Menge kosten. Er kann ja bei seinem Händler nach entsprechende Einstellhinweise nachfragen, aber wir machen nicht für diesen sein Service.
    Weiterhin benutzen auch viele die Möglichkeit über ein PN nachzufragen. Bis jetzt hat jeder seine entsprechende Auskunft von uns bekommen.
    Nur zur Information das sind wir.
    Ich denke das Du auch von Deinem Arbeitgeber am Monatsende einen entsprechenden Lohn haben möchtest, oder arbeitest Du umsonst?

    Ponny

     
  10. sampei65

    sampei65 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Wo richte ich meine maximum t-85 aus

    das problem ist ich wohne zwichen Köln un Frankfurt in diesen rechner habe ich die richtigen daten eingegeben der zeigt mir zwar was an aber es ist für mich trotzdem keine hilfe. Der zeigt mir irgendwas von lnb rechts oder links da ich eine t85 habe muss ich die lnb's praktisch anders rum setzen oder ist es so richtig
     

Diese Seite empfehlen