1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo kann ich in der Schweiz ein Premiere Abo abschliessen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Pitsch, 16. August 2002.

  1. Pitsch

    Pitsch Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Hallo zusammen

    In diesem Forum hat es sicher auch Schweizer oder etwa nicht? Kann mir jemand sagen wo ich ein Premiere Abo in der Schweiz erwerben kann???

    Danke und Gruss
    Pitsch
     
  2. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Premiere wird in der Schweiz nicht vertrieben, also kannst du offiziell kein Abo abschliessen, höchstens über Freunde/Bekannte in Deutschland/Österreich
     
  3. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    Probier es mal hier:
    http://www.rschmid.ch/satruedi/preisliste.htm
    ist aber sehr teuer. Würde auch Abo über Bekannte in Deutschland/Österreich abschliessen. Oder aber Teleclub abonieren, da sind auch Premiere Kanäle dabei.
     
  4. visar

    visar Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Schweiz
    Warum bietet Premiere eigentlich sein Programm nicht auch in der Schweiz an?

    Früher war der Teleclub der Grund, klar...aber jetzt hat Premiere ja keine Beteiligungen mehr an Teleclub.

    Wäre ja ein Null-Risiko-Geschäft. Da man ja keine Infrastruktur etc. aufbauen muss (via Sat empfangbar), könnte man bei jedem zusätzlichen Abo nur gewinnen. Man müsste auch keine spezielle Schweiz-Programmheft-Beilage (wie früher für Oesterreich) machen, da die Schweiz als kleines Land dies gewohnt ist. Zudem sind die Schweizer bekannt, dass sie (wenn sie sich mal dazu entschieden haben) eher die teureren Abos nehmen.

    Ich kenne viele Leute, die sehr interessiert wären (schon alleine wegen der F1). Man könnte sogar auf Werbung verzichten. Da ganze einfach offiziell zulassen, sonst nix zusätzliches machen. Wenn man 1000 Leute damit bekommt, hat man schon zusätzlich Geld verdient.

    Die Schweiz ist zwar ein Land des Kabelfernsehens (glaub ca. 80% Anteil), aber gerade Leute, die mehr auf Qualität achten (Bild und Ton), haben oft eine Schüssel.

    Gruss
    Visar
     
  5. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    Es ist halt so, dass Premiere nur für Deutschland und Österreich die Lizenzen für Filme und Sport gekauft hat. Man kann also nicht einfach so in der Schweiz Abos anbieten, weil vorher die Lizenzen neu verhandelt werden müssen. Daraus entstehen sicherlich höhere Lizenzgebühren, und Premiere hat ja eh kein Geld. Außerdem gibt es die Formel 1 auch auf Teleclub digital, da wird Sport 1 von Premiere übernommen. Im großen und geanzen ist das Programm von Teleclub fast identisch mit dem von Premiere. Aber Teleclub ist halt nur über Kabel zu empfangen.
     
  6. Pitsch

    Pitsch Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    42
    An Dennis 100, meinst du dieser Satruedi ist seriös? Ich würde gerne ein Abo über den Abschliessen aber ich bin mir nicht sicher ob der seriös ist?

    Gruss
    Pitsch
     

Diese Seite empfehlen