1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von siegi, 4. Juli 2009.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Warum sind viele deutsche Bürger und "alle" deutschen Parteien (bis auf Eine) einstimmig für den Krieg in Afghanistan?
    Dürfen wir nicht mehr gegen einen Krieg sein? Was lügen uns die Politiker alles vor und wollen uns für dumm verkaufen? Deutschland muß am Hindukusch verteidigt werden. Erst humanitäre Einsätze. Jetzt ist Deutschland im Krieg. Dürfen es aber nicht so nennen.
    Die Russen haben es nicht geschaft, die Taliban zu besiegen. Der Amerikaner nicht. Europa schaft es nicht und Großdeutschland wird den Krieg auch nicht beenden.
    Kosten. Wird öffentlich nicht drüber gesprochen, wie hoch die sind. Wir machen aber Milliarden Schulden. Es soll überall bei den Ausgaben für uns Menschen gespart werden, aber kein Wort über den Kriegshaushalt.
    Gruß
    Siegi
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Nun die Stimmung kippt doch gerade - zumindest laut ZDF Politbarometer.

    Was Du mit "Großdeutschland" meist ist mir auch nicht so ganz klar.
    Mit solchen Begriffen sollte man nicht hausieren.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Wurden überhaupt alle Parteien befragt?
    Sind auch nicht deutsche Parteien in Deutschland aktiv?
     
  4. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Was hast Du gegen den Begriff Großdeutschland? Ich meine damit das wiedervereinigte Ost und Westdeutschland. Darf man dann auch nicht Krieg sagen?
    Ja, mit allen deutschen Parteien habe ich mich vertan, meine alle Parteien.
    Gruß
    Siegi
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Die haben gerade eine Großdemonstrationen in Oberbayern.

    [​IMG]
     
  6. MRM

    MRM Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    "Großdeutschland" würde unter anderem Österreich mit einbeziehen. ( Vergleiche Großdeutsch Lösung vs Kleindeutschlösung unter Preussischer Vorherrschaft - 19. Jahrhundert ) - Seit wann sind wir denn wieder mit Österreich wieder vereint ? Hab ich was verpasst ? :eek:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Ja den Beitritt Österreichs zur EU haste verpasst.
     
  8. MRM

    MRM Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Da gibts aber keine gemeinsame Regierung, und das in der EU Deutschland alleine das sagen hätte wäre mir auch neu ...

    Edit: Und zum eigentlichen Thema - ich denke die Resonanz in der Bevölkerung ist schon deshalb geringer, weil Afganistan sie nicht unmittelbar bedroht, das sah bei den Ostermärschen in den 80ern ( Nato Doppelbeschluß ) anders aus, da befürchteten halt viele einen Krieg in Europa.

    Zudem, die Sympathie mit den Taliban dürfte sich bei den meisten in Grenzen halten, auch wenn viele den Einsatz in Afghanistan ablehnen - das dürfte auch noch den Drang vermindern, die Ablehnung auf die Straße zu tragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2009
  9. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Vor allem beinhaltet der Begriff Ost- und Westpreußen. Da ist es schon sehr skuril in einem pazifistischen Zusammenhand von Großdeutschland zu sprechen.
     
  10. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wo bleiben die Ostermarschierer und Kriegsgegner?

    Komisch, bei dir hört sich das so an, als würde man sich darüber freuen. Was soll man denn machen, wenn man hilft und dabei von einer dritten Partei angegriffen wird, die nicht wollen, dass du hilfst?

    Wer immer gegen diesen Krieg ist, sollte schnell dagegen demonstrieren. Aber bitte gegen die Taliban!
     

Diese Seite empfehlen