1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Diablo82, 12. Dezember 2011.

  1. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe dieses Jahr einige Artikel über Samsung und Panasonic im Bezug auf Polfilter 3D TV's gelesen.
    Irgendwie findet man dazu aber keinen aktuellen Stand mehr und ich habe eher das Gefühl, dass alle bei der Shutter Technik bleiben.

    Hat jemand dazu Infos?

    LG,Toshiba und Phillips sind imho ja die Einzigen großen Hersteller, die sowas im Sortiment haben ...gefühlt ist das aber auch schonwieder rückläufig...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Bei Panasonic wirds auch keine Polfiltertechnik geben da dort Plasmas eingesetzt werden die keine Polfilter Brillen zulassen.
    Wohl wegen dem Aufwand der dann getrieben werden muss. Die Displays sind dann deutlich aufwändiger in der Herstellung als das was man bei den Brillen dann einspart.
     
  3. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Naja teurer kann man so nicht sagen...die Geräte sind zum Teil günstiger als Plasmas.

    Mich nervt das ein bisschen. Brauche kein 3D unbedingt, wenn ich es mitkaufe, dann will ich es aber auch ab und an nutzen. Shutter finde ich persölich grausam mit diesem geflacker und bezweifel auf, dass es gut für die Augen ist, vom Preis für die Brillen für das seltene 3D Vergnügen mal abgesehen.
    Daher steht für mich fest, wenn 3D dann passiv.

    Da wiederum ist das Problem, dass die Polfilter 3D TV schon bei 2D nicht an die Bildqualität herankommen, die mir vorschwebt.

    So wirklich glücklich macht mich der TV Markt daher derzeit nicht.


    PS: Warum Polfilter beim Plasma nicht funktionieren soll verstehe ich allerdings nicht...aus welchem Grund?
     
  4. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    wieso sollte die quali nicht drankommen? wir haben ein lg und das bild ist top. ob 2d oder 3d.
     
  5. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Ja die ewige Streitfrage ...das Problem ist, dass mit grundsätzlich wieder ein Plasma von Panasonic am Liebsten wäre ... oder eine LED der zumindest annähernd an die Qualität herankommt.

    Mein Vater hat seit ein paar Wochen nen Samsung der 8000der Serie, welche ja hoch gelobt werden ...neben den Farben und der (un)gleichmäßigen Ausleuchtung ist für mich immernoch bei großen Panels das unsaubere Bild bei schnellen Kamerabewegungen klar sichtbar.

    Werde diese Woche dazu aber nochmal andere Modelle im Markt betrachten.
    Ich bin kein Fan von Plasma vs. LED Streitereien aber gerade bei großen Displays war ich bisher von jedem LCD/LED enttäuscht.
     
  6. cb1712

    cb1712 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    richtig... kann ich bestätigen!
    spätestens ab 50 zoll gehts los. habe bisher noch keinen led/lcd gesehen, der hier einem plasma (insbesondere panasonic) das wasser reichen kann.

    und da der trend ja logischerweise zu immer größer geht und die plasmas auch in sachen stromeinsparung immer besser werden, dürften plasmas auch in zukunft nicht aussterben, wie es vor einiger zeit mal den anschein hatte.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Bei der hohen Taktfrequenz sieht man kein geflacker (selbst bei den viel langsameren LCDs nicht)
    Weil es bei Plasmas keine Polarisatztionsfilter gibt, die sind bei LCDs aber immer da.
     
  8. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Also ich empfinde Shutter trotzdem als unangenehm für die Augen ...vielleicht sind die (noch) zu gut und das gibts sich im Alter aber ich nehme eine Art flackern wahr...zumindest bei weitem nicht so angenehm wie Polarisation.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    Dann müsstest Du das flackern aber so auch schon sehen, also 50 bzw. 100Hz.

    Normal kann das Auge aber nichtmal 24Bilder mehr als flackern warnehmen sonst gäbe es kein Kino. ;)
     
  10. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wo bleiben denn die passiv 3D's ??

    tja ich kann nur sagen der meiner eltern mit led+ ist top. und geflacker oder unsaubere kamerafahrten gibts nicht. ein freund hat einen monitor mit shutterbrillen, und dem nervts.
     

Diese Seite empfehlen