1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM - NUR BEI ABOVERLÄNGERUNG?!!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Digicool, 23. März 2002.

  1. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hab ich da richtig gelesen? Laut dem neuen Magazin, kann man die WM nur sehen, wenn man sein Abo um 12 Monate VERLÄNGERT. PREMIERE - Das ich meiner Meinung nach der Falsche WEG!!!!!!!

    Was haltet ihr davon???


    digiCooL
     
  2. mbmy31

    mbmy31 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Hamm
    Das hab ich auch gerade gelesen. Kann sich nur um einen schlechten Scherz handeln. Aber da sie die Rechte ja sowieso an ARD/ZDF verkaufen hat sich das Thema eh erledigt.
    Ich Frage mich nur wer wäre so bekloppt und zahlt
    dafür 50 bzw. 35 EUR extra?
     
  3. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Recht verwirrend die Aussagen im PREMIERE-Magazin.

    Betrifft vermutlich nur die Sport- und Superpaket-Abonnenten, deren Verträge vor dem 1. Mai 2002 auslaufen. Ab dann gelten ja die neuen Preise.

    Aber was die Aussage auf Seite 265 soll????

    "Für alle anderen Abonnenten 35,00 €uro statt 50 €uro" [​IMG]

    50 €uro im Monat für das Sportpaket???

    tschippi
     
  4. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, 24340 Eckernförde
    Wie ich hier schon einmal gepostet habe, ist die Ausstrahlung im pay-per-view-Verfahren für die WM 2002 und 2006 nicht zulässig.
    Dies haben Kirch und die FIFA bei Vertragsabschluss vereinbart.

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> http://nt.parsimony.net/news497/
    "Bei der Fußball-WM 2002 werden nach der Vereinbarung 40 der insgesamt 64 Spiele von den
    Kirch-Sendern gezeigt. Das Unternehmen hatte mit der Londoner Agentur ISL für insgesamt 3,4 Milliarden
    Mark die weltweiten TV-Rechte (außer USA) für die WM-Turniere 2002 und 2006 vom
    Fußball-Weltverband FIFA gekauft. Der Vertrag verbietet die Übertragung von WM-Spielen im
    Pay-Per-View-Verfahren. Danach könnten WM-Begegnungen aus Japan und Südkorea zwar im
    Pay-TV-Sender «Premiere World» gezeigt werden, aber nicht - wie teilweise in der Bundesliga - gegen
    Extra-Bezahlung."
    <hr></blockquote>

    Kofler darf die WM nicht gegen Extra-Bezahlung anbieten, also auch kein WM-Ticket.
    Sollte die FIFA nichts dagegen unternehmen ist der nächste Fußball-Skandal perfekt.
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Sehe gerade, dass bereits ein Thread zu diesem Thema besteht.

    Sorry

    tschippi
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    HI,

    also jetzt mal Klartext, wir hatten das thema schon mal wo die Werbung mit dem mysteriösen Satz diskutiert wurde glaube letzten Monat war das.
    Schon da hab ich geschrieben, dass die FIFA vorschreibt bzw. erlaubt das die WM zwar im PayTv gezeigt werden darf (weil in einigen Ländern es kaum FreeTV Sender gibt die eine WM Berichterstattung aus dem Boden stampfen können), es aber ausdrücklich in festgehalten ist das die WM NICHT im PPV verfahren gesendet werden darf, egal welches Spiel.
    Ich kann mir das nur so vorstellen, dass man meint nur wer sein "Abo ohne Sport" verlängert inkl. Sport das dieser dann auch die Spiele sehen kann, logischerweise weil er Sport abonniert hat.
    Wäre das nicht so, macht sich Premiere strafbar.
    Aber es gibt da meiner Meinung noch eien kl. Hintertür die nicht zu missachten ist.
    Wer kein Sportabo hat, kann durchaus in dem er eine Extra-Gebühr verrichtet sich ein Spiel kaufen, dass ist KEIN PPV, dass ist modernes PayTV.
    Der Unterschied ist das man die Spiele nicht generell als PPV anbietet und da der Kunde der kein Sport-Abo hat auch für den Sport logischerweise nichts bezahlt, entrichtete er die einmalige Gebühr und kann so das ganze Tunier sehen.
    Wenn es so ist könnte man es wieder als eien Geste von PREMIERE sehen, den Kunde A muss sein Abo nicht aufstocken kann aber die WM sehen.
    Wie gesagt wen die Spiele generell im PPV angeboten werden macht sich PREMIERE strafbar.

    Ich weiss ziemlich kompliziert. [​IMG]


    Grüsse,

    CableDX
     
  7. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von tschippi]Recht verwirrend die Aussagen im PREMIERE-Magazin.

    Betrifft vermutlich nur die Sport- und Superpaket-Abonnenten, deren Verträge vor dem 1. Mai 2002 auslaufen. Ab dann gelten ja die neuen Preise.

    Aber was die Aussage auf Seite 265 soll????

    "Für alle anderen Abonnenten 35,00 €uro statt 50 €uro" [​IMG]

    50 €uro im Monat für das Sportpaket???

    tschippi</strong><hr></blockquote>

    Hi !

    Ich verstehe das so ...
    Wenn du vor dem 1. Mai das Superpacket abschließt, bezahlst du ja 35€ .. nach der 59. Programmreform ab 1. Mai bezahlst du ja für alle Sender 50€ (20€ Sport, 20€ Film, 10€ Extrakanäle). Wenn das nicht gemeint sein sollte, dann weiß ich auch nicht weiter.

    Gruß

    n0NAMe
     
  8. Marcel

    Marcel Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Mannheim
    Habe ende februar das sportpaket geholt (24 Monate). Muss ich nun auf die WM verzichten oder wie? Wo ich das Paket geholt habe, wurde damit geworben - alle WM Spiele Live - und nun muss ich dafür extra zahlen?

    Was wird aus meinem Sportpaket ab 1.Mai? Habe ich dann die Programme nicht mehr die im Basic Paket enthalten sind?
     
  9. mercury

    mercury Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Bad Kreuznach
     
  10. Hagbard Celine

    Hagbard Celine Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    27
    Für alle "All-In-Paket"-User ist die WM dabei. Und natürlich kostenlos, leider ohne Vertragsverlängerung. Schade, denn ich hätte mein All-In-Paket gern verlängert.
     

Diese Seite empfehlen