1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM im Free TV

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von kulmbach, 16. Juni 2002.

  1. kulmbach

    kulmbach Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    lkjekwlsf
    Anzeige
    hallo

    wo kann ich im Free Tv über Satelit WM Spiele ansehen wehre dankbar für eure hilfe
    will mir Türkei China ansehen

    vielen dank im voraus

    kilicmustafa@aol.com
     
  2. Cord

    Cord Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Linsburg
    Entschuldige, aber dieses Spiel lief schon am 13.06.2002.

    Sicher, dass du nicht Japan-Türkei meinst? Das Spiel läuft am 18.06.2002 um 08:30 Uhr. Ich schätze mal, dass ARD oder ZDF auch dieses Spiel überträgt.

    Gruß,

    Cord
     
  3. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    ansonsten analog: TF1 auf 5° West
    TV 4 auf 1° West
    oder Digital: Georgian Re 16° West
     
  4. kulmbach

    kulmbach Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    lkjekwlsf
    hallo ich meinte natürlich das Spiel am 18.06.2002

    wie kann ich mit einem Analog Satelit TF1 auf 5° West TV 4 auf 1° sehen kenne mich da nicht ganz so aus

    die Sender RTL oder SAT 1 zu emfangen weiß ich wie es geht liegen die sender TF1 auf 5° West TV 4 auf 1° auch in der Richtung währe echt dankbar für deine Antwort

    F1 auf 5° West TV 4 auf 1° sind dies Deutscher Sender
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Dazu nimmst Du am Besten eine Antenne mit Universal-LNB und einen analogen Receiver mit 22kHz-Schaltung.
    Du musst die Antenne von Astra ein ganzes Stück Richtung Westen verdrehen
    TF1 ist das erste öffentlich rechtliche der Franzosen,für Farbempfang muss der Fernseher auf SECAM eingestellt werden.
    TV4 kommt aus Schweden und sendet in herkömmlichem PAL,zur Not auch noch mit"altem"LNB zu empfangen,bringt aber nicht ALLE Spiele,TF1 zeigt alle.
     
  6. kulmbach

    kulmbach Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    lkjekwlsf
    hallo

    ja, aber in welcher Richtung bringe ich die Sender herein gehen wir mal von die Deutschen Sender aus
    ZB. RTL bekomme ich an meinem Satellit bei.Ca 33° auf der Skala an meinem Satelliten
    was für ein Grad zahl mus ich einstellen wenn ich TV1 oder den anderen Sender ansehen will

    vorhin habe ich rumprobiert aber ich habe bloß
    TV 5 BBC gefunden mus ich weiter nach Westen den Schüssel drehen um den Sender zu empfangen und welchen Grad mus ich beim Schüssel einstellen
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Du musst ca.28°einstellen und die Schüssel etwa 4mal so weit drehen,als bis zu dem Punkt, wo Du BBC und TV5 empfangen hast.
    Wichtig: Das LNB muss UNIVERSAL sein, die Franzosen-Programme senden alle oberhalb 12,5 GHz, Du musst 22kHz aktivieren.

    <small>[ 16. Juni 2002, 21:39: Beitrag editiert von: Roger ]</small>
     

Diese Seite empfehlen