1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM Digital-Skandal und die Möglichkeit der Imageverbesserung für Premiere :)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Frankieboy, 3. Juni 2002.

  1. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    Anzeige
    Die WM wird auf Grund eines Streites zwischen ARD / ZDF und Kirch Media nicht dgital übertragen, weder über Satellit, noch im Kabelfernsehen. -> WM Digital-Skandal.

    Premiere könnte der lachende Dritte sein und das angeschlagene Premiere Image unbürokratisch aufbessern:

    Einfach das WM Spiel des Tages, welches ARD oder ZDF senden, für alle Premiere und Mediavision Abonennten freischalten. Damit könnten ca. 95% aller Digitalreceiver-Besitzer das Spiel des Tages digital empfangen.

    Premiere ist -positiv- in aller Munde, der Werbeeffekt ist unbezahlbar und die Kosten dafür sind wesentlich niedriger als eine teure Anzeigenkampagne.

    Lieber Herr Kofler, wenn sie das hier lesen, zeigen Sie mal Flagge für ein "Premiere mit Herz". läc
     
  2. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    Würde das den Ruf wirklich aufbessern?

    Gruß
    Kuh

    <small>[ 03. Juni 2002, 12:05: Beitrag editiert von: lila_kuh ]</small>
     
  3. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    Ja ich glaube auch das so eine Maßnahme was bringen würde.
     
  4. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    ich glaube selbst so hat die WM PREMIERE einen riesen Schub gegeben.
    Warum ich das denke? Ganz einfach, überlegt doch mal wie hoch gepriesen PREMIERE vor der WM wurde über die Presse.
    Die Bild-Zeitung hat ihre Werbung für PREMIERE rauf gesetzt, nicht in Bezug auf Farbwerbung, sondern durch simples aber effektives immer wieder drauf hinweisen das nur PREMIERE alle 64 Spiele live sendet.
    Ich hab mal einen PREMIERE-Fachhändler hier in meiner Stadt gefragt wie den das Geschäft vor und jetzte in der laufenden WM gelaufen ist bzw. läuft und er sagte mir das er noch nie soviele Abos verkauft hat wie in den letzten 2 Monaten.
    Die Bild-Zeitung weist auch bei Formel1 Übertragungen stärker drauf hin das PREMIERE auch sendet, früher wurde das immer als selbstverständlich genommen, jetzt ist ein fettes PREMIERE unter oder über dem jeweiligem Artikel zu lesen.
    Und so eine grosse Zeitung zieht halt, grosse Auflage..grosse billige Werbung.
    Selbst grosse informativere Zeitungen wie Frankf. Allgemeine oder Frankf. Rundschau, also grosse bekannte Tageszeitungen machen indirekt mit jedem Artikel der um die WM geht Werbung für PREMIERE.
    Der schwarze Peter in dem WM Skandal liegt im Moment voll bei den ÖR udn das kann mehr in die Hose gehen als eine eventuell mögliche Klage von ausl. PayTV`s.
    Selbst wen jeder Neukunde nur das Startabo abonniert hat, jeder Fünfte wird auf ein Vollabo umsteigen (z.B. wen die BL weiter bei PREMIERE bleibt) und dieser Fünfte erzählt dies einem Freund und der holt sich auch ein Startabo usw. usw. Schnellballeffekt, darauf beruht sich PREMIERE im Moment und Scheinbar läuft es auch.
    Manche mögen das vielleicht als ein sehen durch die rosarote Brille von PREMIERE sehen, aber ich denke das dies eine effektive Idee ist.
    Werbung machen sie kaum noch, warum auch, sind eh fast jeden Tag in aller Munde jetzt durch die WM sowieso, dann die anderen Einsparungen, Call-Center etc. .
    Die WM war die Rettung von PREMIERE meiner Meinung nach, ich glaube ohne so ein Mega-Ereignis hätten sie es nicht gepackt. Ich würde sogar soweit gehen, dass die WM mehr zieht als Olympia.

    Grüsse,

    CableDX

    <small>[ 03. Juni 2002, 13:30: Beitrag editiert von: CableDX ]</small>
     
  5. Ralf1234

    Ralf1234 Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Velbert
    Denke ich mir auch so . Denn ARD und ZDF habe sich selbst ins Bein geschossen, weil sie glaubten alles wehr in Butter . Jetzt habe die den schwarzen Peter. Im mein bekannten Kreis wollten alle erst kein Premiere haben. Die hatten nur ein Digital Decoder und wollten ARD und ZDF anschauen , aber der Bildschirm blieb schwarz. Sie haben sich geergert weil sie ja GEZ zahlen. Ich sagte hollt euch premiere ihr habt dann alle 64 Spiele und keine Werbung und siehe da innerhalb von 4 Stunden haben sie sich ein Sport Abo geholt und jetzt schauen sie Premiere und sind Froh.
     
  6. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Super CableDX, ganz meine Meinung l&auml;c l&auml;c l&auml;c

    digiCooL
     
  7. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ich sag ja, auf der WM sympathiewelle könnte Premiere ja noch weiter reiten. wenn die leute erst mal das tagesspiel parallel in digital zu ARD / ZDF sehen können, kommen die doch auf den geschmack und wollen mehr WM spiele gucken. das abo wird geholt. l&auml;c

    pw braucht nur den schlüssel für die dauer des spiels rausnehmen und alle mit FTA digitalreceivern oder dboxen, humis, galaxis usw. könnten digital glotzen.

    früher gab es das doch schon mal, das PW zu werbezwecken mal einen film ohne schlüsssel gesendet hat.
     
  8. FEXX

    FEXX Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Bonn
    Das hört sich so an wie: "mein Freund hat mir gesagt, dass Premiere ab morgen Betycrypt 2 einsetzt" oder "Mein Opi hat mir gesagt, dass Premiere bald dicht macht"

    "Ein Premiereverkäufer hat mir gesagt, dass sie mehr Abos als früher verkaufen".

    Schön, dass der Premiereverkäufer nicht bemerkt, wieviele Abos täglich gekündigt werden.

    FEXX
     
  9. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Dieses würde doch die gleichen urheberrechtlichen Konsequenzen nach sich ziehen, wie das bei ARD/2DF ist. Es würde nur gehen, so wie Du erst in Deinem anderen Beitrag geschrieben hast, wenn eine Grundverschlüsselung vorhanden ist.

    Gruß Frank
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Genau Premiere darf das genauso wenig wie ARD/ZDF ...den ob die Spanier jetzt bei ARD/ZDF oder premiere kucken ist Viadigital egal.
     

Diese Seite empfehlen