1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von olejay, 17. Juni 2010.

  1. olejay

    olejay Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Unser Internet ist zu lahm für nen stream. Wir haben nen Sharp Aquos der nen integrierten dvbt receiver hat. braucht man dazu noch eine antenne? reicht eine kleine zimmerantenne?
    was gibt es sonst für möglichkeiten. kann man das bild von nem iphone über einen laptop auf nem beamer zeigen?
    ich hoffe jemand kann helfen! danke im vorraus
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.683
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Antenne braucht man, welche Größe kommt auf den Ort an.
     
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Na hoffentlich darf Chefchen mitschauen. :eek:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2010
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Hallo und willkommen im Forum, olejay
    Geh mal auf www.ueberallfernsehen.de und klick Empfangsprognose an. Dann erscheint eine Seite mit einer Eingabemaske, in der man entweder den Ort oder die Postleitzahl eingeben kann. Check erstmal nur Öffentlich-rechtliche Programme an, weil nicht überall gibts auch die Privaten über diesen Verbreitungsweg. Nach dem Klick wird eine Karte mit farblicher Unterlegung angezeigt. Für was die Farben stehen, ist in der Legende unter der Karte zu sehen. Je nach Entfernung zum nächsten Sendemast kann man mit Zimmerantenne, Außen- oder Dachantenne DVB-T empfangen werden.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  5. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Wenn man den Ort nennt kann man auch Tipps bekommen
     
  6. olejay

    olejay Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    danke herr heeg, da war ich auch schon. sieht schlecht aus in göttingen.

    und danke für den geistreichen post sb.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Bitte sehr, gern geschehen, Herr olejay
    Warum sieht es in Göttingen schlecht aus? Zumindest die Öffentlich-rechtlichen müssen gehen.
    Gruß
    Reinhold
     
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: WM auf der Arbeit gucken..aber wie?

    Meine ich auch

    Warum sieht es schlecht aus?
    [​IMG]

    Also in der direkten Innenstadt könnte es schwierig werden, aber wir wollen ja nicht den Teufel an die Wand malen.
     

Diese Seite empfehlen