1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM 2006: Nur 24 Partien im Free-TV?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Doc Snyder, 11. Februar 2004.

  1. Doc Snyder

    Doc Snyder Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Berlin
  2. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Bloß nicht!

    Hat man denn aus dem Fiasko für die TV-Zuschauer von der WM 2002 denn gar nichts gelernt??!

    Selbst Franz Beckenbauer sagte erst vor kurzem, das es ein Fiasko wäre, wenn die WM nicht komplett im Free-TV zu sehen wäre!
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Das ich (hätte ich kein Premiereabo) kein Spiel gesehen hätte?

    whitman
     
  4. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    @whitman:
    Nein... für die Digital-Zuschauer von ARD/ZDF gabs ja nix zu gucken.

    Ich fands eine Frechheit, das Premiere alle 64 Spiele live zeigte, und unsere ÖR gerade mal 24! Und das auch nur analog!

    Eine Fußball-WM im eigenen Land gehört ins Free-TV! Das ist meine Meinung. Ob jetzt 24 Spiele bei ARD/ZDF laufen und der Rest bei den Privaten wäre mir egal. Aber bitte Free-TV.
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    WM im eigenen Land nur im Free-TV!!! Schließlich hat der Steuerzahler dafür gesorgt, dass die Infrastruktur bereitgestellt werden konnte (Stadien, Zufahrtswege).
    Die WM im eigenen Land ist mehr als nur ein Sportereignis. Sie soll das "neue Deutschland" der Welt präsentieren und zur Völkerverständigung beitragen. Es kann nicht sein, dass die WM nur einem geringeren Personenkreis zugänglich gemacht wird.

    Alle sollten dafür kämpfen (Politik, ÖR und Bürger), dass die WM komplett ins Free-TV kommt. Alles andere wäre nicht zu akzeptieren. Da kann Kofler noch so trommeln.
     
  6. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    ich dachte die ddr wäre vergangenheit und wir hätten marktfreiiheit.
     
  7. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    tja mal abwarten, vielleicht werden die Rechte aufgeteilt:

    24 Spiele ARD/ZDF
    den Rest teilen sich DSF SAT 1 und RTL etc....

    Premiere alle Spiele durchein
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Genau das meine ich. Ich hätte nichts gesehen, ausser dem Super Standbild... und mal ehrlich, wer schaut sich alle Spiele an,besonderns wenn sie parallel laufen?

    whitman
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Die Aufsplittung auf verschiedene frei empfangbar Sender finde ich ganz schlecht. Das Ereignis muß aus einem Guß präsentiert werden, und das können die ÖR am besten. Definitiv!
     
  10. markus2808

    markus2808 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Rhein-Main
    Von mir aus kann premiere die ruhig wieder zeigen. Ich guck die WM sowieso wieder auf TF 1, TRT 3 und der RAI. Für was brauch ich da ARD und ZDF??
     

Diese Seite empfehlen