1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WM 2006 Übertragungsformat..

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von axeldigitv, 24. September 2004.

  1. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    Anzeige
    hat einer von Euch schon genauere Info gefunden ?
    Die WM 06 wird ja in HDTV produziert..aber
    wie wird die gesendet ?
    tatsächlich in HDTV oder wie ? 16:9, Pan & Scan ?

    Ich brauch da genauere Hinweise (die ich durch Googlen noch nicht gefunden habe) da ich einer P Sports Bar Tipps bzgl. FS neukauf geben soll...
    und ich würde gerne 16:9 TV´s vorschlagen.

    (nicht das die WM06 dort mit Balken auf den alten 4:3 Kisten läuft)
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    ich hab an das ZDF sowie an die ok2006 eine Mail diesbezüglich geschickt
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Das würde mich auch sehr interessieren, aber ich glaube, die wissen das alle selber noch nicht, wie sie dann mit dem HDTV-Material umgehen werden.
    Möglich ist alles ! Das hat man am vergangenen wochenende erlebt. Da hat die ARD von dem Leichtathletik-Cup aus MonteCarlo HDTV-Material gesendet. Aber wie??? Die Bilder wurden sogar auf 4:3 runter kastriert, so dass manchmal von 8 Läufern nur 4 am Start waren.
    Dabei ist die Sendetechnik der ARD für 16:9 gerüstet. Natürlich noch nicht für HDTV. 2006 werden ARD und ZDF sicherlich auch noch kein HDTV senden können. Das kann man aus der Ignoranz, welches die Herren Vorstandsvorsitzenden gegenüber diesem Thema haben, durchaus schlussfolgern. Aber 16:9 werden sie dann auf alle Fälle machen. Alles andere wäre ein schlechter Witz.
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    so hier die Antwort vom ZDF:

    Sehr geehrter Herr XXXXXX,

    vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Beim jetzigen Planungsstand ist für die Übertragungen von der Fußball-WM
    2006 das HDTV-Format nicht vorgesehen.
    Zur Ausstrahlung in 16:9 anamorph können wir derzeit aber noch nichts
    Konkretes mitteilen.

    Mit freundlichen Grüßen

    ZDF
    XXXXXXXXXXXXX
    HA Kommunikation Zuschauerredaktion
    55100 Mainz
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Da wäre ich mir nicht so sicher. Solange die große Mehrheit 4:3 Geräte betreibt, ist 16:9 bei großen Sportveranstaltungen nicht durchsetzbar. ARD/ZDF wollten bereits die WM 2002 in 16:9 zeigen, sogar 1998 war bereits in 16:9 geplant. Beidesmal ist das am Widerstand der Zuschauer gescheitert, es gab zuviel Protest.
    Es gab sogar schon Berichte in der Blöd-Zeitung, so nach dem Motto " Wollt ihr Fußball mit schwarzen Balken sehen ? Da sieht man ja den Ball nicht mehr!"
    Es kann also durchaus passieren, dass die WM2006 zwar in HDTV 16:9 produziert wird ( das ist schon beschlossene Sache) aber eben als 4:3 Bild ausgestrahlt wird, genauso wie es jetzt bei der EM gemacht wurde.
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Na ja nach dem Bild und Co. schon eine Kampagne gegen 16:9 gestartet haben würde ich mal tippen wird es entweder auf einen Kompromiss hinauslaufen oder man wird auf einem digitale Zusatzkanal in 16:9 senden, denn ich bezweilfe das man sich den Ärger der normalen Zuschauer sparen möchte und deshalb 4:3 (auch) anbieten wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2004
  7. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Nach kurzer Suche bei google bin ich auf folgende Seite gestossen:

    http://www.schnittpunkt.de/wissen/Fachartikel/HD beim WDR/HD_beim_wdr.htm

    Eigentlich geht s in dem Artikel um neues HD Equipment beim WDR, aber es werden dort auch einige interessante Aussagen bzgl. HDTV und 16:9 bei den ÖR und speziell zur WM 2006 gemacht.

     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Es wurde schon von ARD/ZDF gesagt, dass diese Sender WM nicht in HDTV senden werden. Premiere möchte das tun, wenn sie natürlich die Rechte bekommen.
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Alles recht und schön....

    ich will auch kein HDTV ( doch doch mit entsprechenden Equipment )
    mir ging es bei der Nachfrage darum ob wenigstens 16:9 gesendet wird....
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: WM 2006 Übertragungsformat..

    Sehr geehrter Herr XXXXXX,

    selbstverständlich ist uns das Format, in welchem die Fußball-WM 2006 übertragen werden wird, seit längerem bekannt.
    Da wir eine öffentlich-rechtliche Sendeanstalt sind, ist es uns natürlich überaus wichtig, von der Mehrheit unserer Zuschauer in hoher Qualität gesehen zu werden. Deshalb können Sie davon ausgehen, dass die WM 2006 in einem Format übertragen werden wird, das dem breiten Publikum gerecht wird. Nähere technische Details kann ich Ihnen dazu jedoch noch nicht geben.

    Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Informationen ein wenig weiter helfen konnte und sende
    freundliche Grüße aus München

    XXxxXXXXXXXX
    ----------------------------------------------------------
    ARD Sportkoordination
    Arnulfstraße 42
    80335 München
    Tel. 089/5900-XXXX
    Fax. 089/550-XXXXX
    <http://www.DasErste.de>

    DAS ERSTE IST DAS FERNSEHEN
     

Diese Seite empfehlen