1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WLAN Router/Accesspoint abschaltbar?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von beiti, 10. Januar 2009.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Ich habe hier im Haus DSL über kabelgebundenes LAN und denke darüber nach, mir für gelegentliche Nutzung noch einen WLAN Accesspoint zuzulegen (oder einen Router, der sich wahlweise als Accesspoint nutzen lässt - scheint billiger zu sein).

    Allerdings ist mein Bedarf eher sporadisch und so ein Teil braucht in Bereitschaft ständig Strom, weshalb ich es gern bei Nichtgebrauch abschalten würde, und zwar durch Unterbrechung der Stromzufuhr.

    Kann man einen WLAN-Accesspoint einfach so abschalten/ausstecken, dann z. B. nach drei Wochen wieder einstecken und gleich eine WLAN-Verbindung aufbauen? Oder sind bis dahin alle Einstellungen gelöscht, und man muss das Teil erst wieder neu konfigurieren?
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: WLAN Router/Accesspoint abschaltbar?

    Das Teil kannst du schon ausschalten und da wird auch nichts gelöscht. Wäre ja noch schöner wenn sich die Einstellungen im flüchtigen Speicher befinden. :eek:
     

Diese Seite empfehlen