1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WLan-Receiver mit Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von faulwurf, 19. Februar 2006.

  1. faulwurf

    faulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Hallo verehrte Community,

    gibt es einen Twin-Receiver mit Festplatte + den üblichen Features mit WLAN?

    Ich stelle mir nämlich die Frage, wie ich aufgenommene Serien/Filme etc., ohne Kabelsalat auf meinen PC bekomme.

    Gibt es sowas?

    Ansonsten wurde mir hier ja schon der Digicorder S2 empfohlen. Kann man dort eine Festplatte anschließen oder eventuell sogar einen WLAN Usb-Stick?

    Danke für eure Tipps.
     
  2. gdbirkmann

    gdbirkmann Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW20
    Dreambox DM2070HD + VUplus Duo2
    AW: WLan-Receiver mit Festplatte?

    Demnächst soll der Topfield PVR 6000 rauskommen, mit Wlan.
    Ich habe die Dreambox 7020 mit einen T-Sinus 154XR im Modus Ethernet-Adapter. Es gibt auch D-Link-g810 Ethernet-Bridge oder netgear WGE111.
     
  3. faulwurf

    faulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    AW: WLan-Receiver mit Festplatte?

    Wann könnte man mit dem Topfield PVR 6000 rechnen?

    Die Dreambox ist leider sehr teuer, muss ich mir nochmal überlegen.
    Ist die Dreambox denn ihr Geld wert?
     
  4. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: WLan-Receiver mit Festplatte?

    WLAN macht angesichts der Datenmengen keinen Sinn. Auch wenn es noch so schnell ist. Hört sich zwar gut an, kannst Du aber vergessen.
     
  5. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: WLan-Receiver mit Festplatte?

    Ich vermute, dass Topfield PVR 6000 kostet am bisschen mehr als Dreambox 7020
     

Diese Seite empfehlen