1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wittenberg Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Menni93, 24. Dezember 2007.

  1. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    Anzeige
    Hallo habe hier 3 neue Antenne, eben erst zusammen gebaut,

    und habe folgendes Problem:

    bei der 7 Element UKW isses ganz einfach die vertikal oder horizontal zu montieren, die 10 Element VHF weiß ich nicht wie ich die vertikal anschrauben kann, wobei es dort egal ist, da die horizontal genutzt wird.

    Das größte Sorgenkind ist die Wittenberg SN71 eine 71 Element UHF, und ich kriege den Halter nicht so dran, das die Antenne vertikal ist, was mache ich falsch?

    Vertikal muss man die doch montieren können, zumal auf der Aufbauanleitung vertikale und horizontale Windlast drauf steht.

    Gruß Andre
     
  2. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    549
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Wittenberg Antenne

    Show pics.

    Lutz
     
  3. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: Wittenberg Antenne

    OK, werde ich machen und einstellen ;)
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Wittenberg Antenne

    Bei der vertikalen Montage ist zu beachten, dass der Mast nicht zwischen den Elementen durchgehen darf, da dann die Antenne nicht mehr funktioniert. Also entweder Vormastmontage (dafür ist die genannte Antenne aber zu groß), oder an einem Ausleger montieren. In diesem Fall muss die Halterung nicht anders angebracht werden.
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Wittenberg Antenne

    Wie wäre es denn wenn Du die Mastschelle mal um 90° drehst und dann an den Unterzug schraubst? Das sollte zumindest mal lt Beschreibung möglich sein.
     
  6. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: Wittenberg Antenne

    Hallo,

    ich verstehe noch nicht, woher du (silly) das weißt, da ich keine Ahnung habe
    wie das gehen soll.
     

Diese Seite empfehlen