1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wisi Cam 315

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von 2016er, 29. Oktober 2016.

  1. 2016er

    2016er Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Das oben genannte CI+ Modul hat eine integrierte Dual- Entschlüsselung. Nur habe ich noch nicht herausgefunden ob die Dual Entschlüsselung in CI Slots oder auch in CI+ Slots funktioniert.

    Weiß jemand mehr darüber?

    Lg Alex
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Musste erst mal nach dem mir unbekannten CI/CI+ Modul suchen, hier dann Infos:
    WICAM 315 CI+ Irdeto CAM Modul für die ORF Karte und HD Austria Programme
    => weitere ORF u. Austriasat CI / CI+ Standard-Module

    Diese Module können dann noch mehr, bis zu 8 HD Programme gleichzeitig, auch MTD:
    E&W > ORF Pro CI-Module -> IRDETO PRO ORF 4 CI / IRDETO PRO ORF 8 CI MODUL
    Die Pro CI-Module (kein CI+) sind aber nicht für Austriasat HD nutzbar (RTL-Forderung)!
    Die CI-Empfangshardware muss dann aber auch für die Parallel-Dekodierung geeignet sein,
    siehe > welche TV PC-Karte ist denn zu empfehlen (auch den Folgebeitrag #10 lesen),
    das Deltacam-Twin, Unicam Evo, Maxcam-Twin Ultra und AlphaCrypt CI-Module
    können in geeigneter CI-Hardware auch mindestens zwei Programme parallel dekodieren.
    Mein Wunsch, hoffentlich kann dann der neue "Überflieger", die Vu+ Ultimo 4K auch
    Multi-Transponder-Decrypting, mit CI/CI+ Modulen > welcher "SKY-Ersatz-Receiver"?

    Für die restriktiosfreie Nutzung von CI und CI+ Modulen > Teohas-Liste
    diverse Receiver fehlen, z.B. der HD51. Der VU+ Ultimo 4K wird dann auch
    für CI+ geeignet sein (natürlich ohne Zertifizierung bei der dubiosen CI Plus LLP).

    In MultiCrypt-Kartensteckplätzen von patchbaren LINUX-Receivern sind mit SoftCAM
    (z.B. OSCam) z.B. auch acht transponderübergreifende Parallelaufzeichnungen möglich
    (mit nur einer Pay-TV Karte), leider funktionieren aber nicht alle Pay-TV Karten
    oder für ORF u. Austriasat die HD-Austria Programme nicht mit SoftCam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2016

Diese Seite empfehlen