1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von jonnyjo, 16. Februar 2006.

  1. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,

    mir stellt sich nach ein paar Experimenten die Frage, ob der Kopierschutz HDCP überhaupt schon verwendet wird.

    Das ich die 3 HD-Kanäle auf meinem Samsung LCD TV (HD ready) sehen kann ist klar, nun habe ich aber testweise den Humax via HDMI->DVI Kabel an meinem relativ alten NEC Projektor (LT 158) angeschlossen und auch da laufen alle 3 HD-Kanäle (auch Film HD).
    Den selben Versuch unternahm ich dann auch auf meinem Dell 2405FPW PC-Monitor und auch da sind alle Kanäle zu sehen (übrigens in voller HD-Auflösung :) ).

    Zum Schluss habe ich jetzt noch meinen alten Philips 180P ausgekramt und auch da läuft alles.

    Außer dem Samsung TV ist kein Gerät HD-Ready und trotzdem kann ich auf allen Geräten mit DVI-Anschluss HD Film &Co sehen.

    Wird HDCP nur bei manchen Filmen eingesetzt oder wird zur Zeit noch komplett darauf verzichtet?
     
  2. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    HDCP läuft rund um die Uhr auf PREMIERE HD FILM. Die anderen Sender von premiere werden - zumindest bis jetzt - ohne HDCP ausgestrahlt. Hast also Glück, dass deine "nicht-HD-Ready" Geräte trotzdem HDCP verkraften ;)
     
  3. Don Holiday

    Don Holiday Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Ich bin ein technischer Laie, aber ich frage mich, ob das alles so funktioniert, wie die Filmindustrie sich das vorstellt.
    Es fing doch mit dem Laendercode an. Erst gab es Einbauten in die DVD-Spieler, dann Software updates, heute sah ich sogar auf ebay einen SONY codefree und HDMI nagelneu vom Haendler.
    Dann hoerte ich von einer Box aus Holland, die immer ein "freies" HD-Signal auf HDMI oder DVI ausgibt, egal ob es vorher "gesichert" war oder nicht.
    Was ist, wenn einzelne Hersteller nicht mitziehen (damit meine ich keinen der grossen)? Ich weiss - die HD-DVD fragt den Spieler: Bist du berechtigt? Aber was ist wenn der luegt? Wenn der ein Erkennungssignal eines Phillips oder Panasonic vorgaukelt?
    Dieses HDCP wird fuer viel Kummer mit der Hardware sorgen, aber letztendlich den Filmfirmen nichts und den Usern nichts als Aerger bringen.
    ZB Musikdownloads. Soll ich einen Euro oder mehr pro Song bezahlen und das DRM geht beim naechsten Festplattencrash verloren? Da holt sich so manch einer doch lieber eine DRM-freie (kostenlose) Kopie - ohne Aerger.
     
  4. john.doe

    john.doe Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Das hat wohl nix mit Glück zu tun.
    Es ist technisch unmöglich ein HDCP verschlüsseltes Signal auf einem nicht HDCP konformen Monitor in voller Auflösung darzustellen.
    Sendet Premiere etwa doch ohne HDCP???
    Für mich die einzige Erklärung.
     
  5. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Ich habe es gerade eben nochmal getestet (es läuft der Film "Der Wixxer")

    Der Komponentenausgang wird bei Film HD ausgeschaltet, aber der HDMI-Ausgang beliefert weiterhin alle Geräte.
     
  6. SammyInDisguise

    SammyInDisguise Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    59
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Ich habe den Pace an meinen Hitachi 42PD6600 angeschlossen. Also HD-Receiver an HD-Ready Fernseher und obwohl ich den Kanal HD-Film einwandfrei empfange, steht beim umschalten auf dem Display vom Pace:
    " Komponentenausgang wegen Kopierschutz deaktiviert"

    Da wird dann wohl was anderes mit gemeint sein als der HDMI-Ausgang, denn der funktioniert ja offensichtlich.
     
  7. Don Holiday

    Don Holiday Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Wenn ich das richtig verstehe, ist der Film zweimal verschluesselt.
    Einmal durch Premiere - die aktivierte Premierekarte hebt die Verschluesselung wieder auf. Und zum Zweiten durch eine allgemein fuer alle hoch aufloesenden Quellen (wie auch HD-DVD) HDMI-Sperre. Damit der Film auch nicht aufgezeichnet werden kann.
    Diese Sperre ist fuer mich als Laien sicher wahnsinnig kompliziert, aber mE ist das nur eine Frage der Zeit, wann eine kleinere Firma mit einem "Adapter" oder einer "Blackbox" rauskommt, die diese Hardwaresperre aushebelt.
    Ich schrieb schon, dass eine hollaendische (?) Firma so ein Teil schon anbietet - wenn ich den Bericht (in einer Computerfachzeitschrift) finde, poste ich ihn.
     
  8. Satitalia

    Satitalia Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    DREAMBOX 7000 S
    Philips DBOX2
    TechniBox CAM1plus
    Echostar 3000 ap
    UNIDEN SQ550LT
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Ja, richtig, damit ist der component Ausgang gemeint u. nicht der HDMI Ausgang.
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Ja, aber HDCP ist nur auf HDMI strecke vorhanden.

    Die Firma Spatz hat das Produkt wieder aus dem Programm genommen.

    whitman
     
  10. Don Holiday

    Don Holiday Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    AW: Wird HDCP eigentlich schon genutzt?

    Lieber Whitman,
    wenn Du die Information hast, dann weisst Du vielleicht auch, warum Spatz das aus dem Programm genommen hat?
    Hats nicht funktioniert?
    Oder hat die Industrie seine studierten Schlaeger geschickt?
    Oder kennst Du eine andere Bezugsquelle?
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen