1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Bericht, dass schon wieder ein geheimer Apple-Prototyp in einer Bar verloren worden sei, sah erst nach einer harmlosen Posse aus. Jetzt kommen Fragen nach der Arbeitsweise der Polizei von San Francisco und ihrer Hilfe für den Apple-Sicherheitsdienst auf.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

    Komisch, beim letzten neuen iPhone wurde auch schon ein Prototyp in einer Bar verloren. Entweder ist das der billigste PR Gag aller Zeiten, oder in der Entwicklungsabteilung arbeiten nur Vollidioten. :rolleyes:
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

    oder Säufer :D
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

    Dass man auch in diesem Jahr wieder einen Prototypen verliert ist imo äußerst unglaubwürdig. Scheint wohl eher Absicht zu sein. Wenn nicht, dann kann man annehmen dass dort nur Deppen arbeiten. Nach dem Bohei im letzten Jahr wird doch wohl kaum ein klar denkender Mitarbeiter so dumm sein und das gute Stück zum saufen mit in eine Bar schleppen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

    PR funktioniert doch super. Nur die Medien sind zu blöd, das zu begreifen. Stattdessen hechelt man der Story nach - könnte ja möglicherweise diesmal doch wahr sein. Daumen drück, ganz feste. Und nächstes Jahr, wenn wieder eins verloren geht, geht der Zirkus erneut los.

    Bezeichnend, die Polizei soll nach Gegenständen suchen. Ja, sowas von üblich. Horden von Polizisten schwärmen jeden Tag aus, um sich auf die Suche nach verloren gegangenen Regenschirmen zu machen. Aber soweit denkt ein "Journalist" ja nicht.
     
  6. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wirbel um "verlorenen" Apple-Prototypen - mehr als ein PR-Gag?

    Apple nervt nur noch. Verklagen und, wie hier, die Leute ver*rschen. Mir sind die Apfelheinis extrem suspekt und ich möchte mit denen nichts, aber rein gar nichts zu tun haben.
     

Diese Seite empfehlen