1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wir wollten aufs Meer

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 12. April 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.086
    Zustimmungen:
    789
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Wir wollten auf's Meer erzählt die Geschichte der jungen Rostocker Hafenarbeiter Cornelis Schmidt und Andreas Hornung, die in den 80er Jahren nur davon träumen können, zur See zu fahren. Bis eines Tages Cornelis' Liebe zu der jungen Vietnamesin Phuong Mai und der Verrat an einem Arbeitskollegen den Freunden zum Verhängnis wird. Eine Geschichte über Schicksale in einem repressiven Land, über Hoffnungen, Sehnsüchte, Enttäuschungen und darüber, was man bereit ist zu opfern - für den großen Traum.


    Der Film hat mich trotz der guten schauspielerischen Leistung nicht so emotional bewegt, wie Das Leben der Anderen.Er ist aber trotzdem ein mutiger Film und zeigt mir, daß wie auch die Nazizeit diese Zeit durch Filme wie diesen, nie in Vergessenheit geraten darf.

    Wir wollten aufs Meer bekommt von mir 7/10

    Wir wollten aufs Meer Blu-ray Disc

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen