1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hespertal, 6. August 2006.

  1. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    Anzeige
    bitte rufen Sie Premiere an. Was bilden die sich eigentlich ein.
    Erst werden laufend die Frequenzen gewechselt, dann ist permanent irgend eine der in Benutzung befindlichen Smartcards angeblich abgelaufen. Was nutzt die sinnvolle Freischaltungsmöglichkeit übers Internet, wenn zwar die Abfrage des blödsinnigen Premiere-Jugendschutzcodes funktioniert, aber dann die Meldung kommt "leider konnten wir Ihre Schmartcard nicht freischalten.
    Ich erwarte für ein bezahltes Prepaid Abo einen ungestörten u. permanent über die gebuchte Abo Laufzeit freien Zugang zu Premiere und werde einen Teufel tun u. immer bei der kostenpflichtigen Hotline dieses Chaosblubs anrufen.
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Und? wayne?
    Den service auf der webseite gibt es seit ~2 wochen.
    Das der nicht immer funktioniert sollte jedem einleuchten...
    Versuch es doch mal bei der freischaltungshotline. dauert etwa 2 -3 minuten.

    Wie kommst du eigentlich auf den Gedanken das deine Karte absichtlich abgeschaltet wird?? Wenn sie vorher funktionierte reicht es wenn du auf einen abbonierten Kanal schaltest und wartest.
     
  3. word

    word Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    16
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Du musst jetzt ganz stark sein. Hol dir aus deinem Schrank ein Taschentuch und dann heul dich erstmal richtig aus. Dann gehst du zu deinem Händler zurück und tauscht es um, was ja innerhalb von 14 Tagen geht. Solltest du das nicht wollen, muss halt wie eigentlich seit Urzeiten die Hotline für die Freischaltung reichen.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Auch Dir Sebastian sollte langsam bekannt sein, dass Premiere sehr wohl nach Willkür Smartcards abschaltet und trotz weiterlaufendem Abos die Karte nicht mehr freischaltet.

    Ob das hier auch so ein Fall ist, ist natürlich eine andere Frage.
     
  5. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten


    Hi,

    alles andere ist natürlich ganz fürchterbar aber
    - diese Online-Kiste funktioniert wirklich nicht - habe es seit 1.8. sowohl mit Prepaid- als auch mit normalen Abo-Cards zu diversen Tages- und Nachtzeiten versucht ( bei den Cards lief jeweils irgendein Programmteil nicht...)
    - Ergebnis immer: gäht nix - du rufe P an
    Abhilfe schaffte wirklich nur ein Anruf bei der P-Hotline und (exakte P-Anweisung!) das Belassen der jeweilgen Karte für mind. 1 Stunde auf P-Start (lt. P werden Freischaltimpulse z. Z. etwa stündlich gesendet) - bei der Preipaid-Card hats gut 50 Minuten gedauert.
    Übrigens auch auf "Mein Abo" steht seit 1.8. absoluter Quark der nichts mit den Wirklichkeit zu tun hat - lt. Hotline "Ach das kann schon sein" und meine Frage - wird das noch geändert "Weiß nicht kann ich von hier nicht machen":confused: :D :confused: :D
    Na da frag ich doch mal bei meinem Metzger nach vielleicht gehts von da aus :D :D :D .


    So long,
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Ich kenne nur einen Fall und das ist deiner.

    Wo Premiere selbst mit absicht Karten abschaltet kenne ich keine weiteren Fälle...

    Auch smartcards können kaputt gehen oder ihre freischaltung nicht mehr empfangen...
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Ich habe so etwas bislang nur einmal gehört. Von Willkür - also von wiederholten Fällen in zählbarer Anzahl - kann hier nicht die Rede sein...

    Das Ausgangsposting von hespertal spricht für sich selbst, wenn man bei hespertal hier im Forum mitliest ;)
     
  8. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Hi Thrakhath vermute mal man könnte eigentlich alle Probleme von hespertal auf seine verwendeten Gerätschaften zurückführen. Abgeschaltet wird nichts willkürlich, lediglich wird öfters aktualisiert. In der Regel geschieht dies immer unbemerkt auf den meisten zertifizierten Premiere Geräten. Bei Nagra embedded klappt es nun perfekt und zigmal im gleichen Film. Bei embedded Betacrypt Geräten waren da öfters Kurze Bild aussetzer, weshalb man den Schlüßelwechsel für die neuen Nagra Karten die mit alten Betacrypt Geräten arbeiteten, damals am 24.12 nach Einführung im Sommer von Nagrakarten, in den Abspann des Filmes verlegt hatte. Seither ist es mit dem damals im November, Dezember 1-10Minuten Schlüßelwechsel erst mal vorbei, aus inkompatibelität zu altem Betacrypt. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Nein - das denke ich nun wieder nicht...

    Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir ja mal alle Postings von Hespertal über die letzten Monate angucken, dann weißt Du was ich meine. Das spricht meiner Meinung nach für sich selbst. Dazu will ich gar nichts weiter sagen.
     
  10. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: wir konnten Ihre Smartcard leider nicht freischalten

    Hi Thrakhath eventuell doch etwas zu anstrengend! Oder ist hesperthal ein Schnäppchenjäger, gehe ich mal von den Überschriften aus? Will Premiere ihn auch vielleicht garnicht? Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006

Diese Seite empfehlen