1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wintv Nova-t + Recording

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von berse, 27. Oktober 2004.

  1. berse

    berse Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi,

    ich hab mir heute die Hauppauge WinTV Nova-T (Modell 90002) gekauft und sie funktioniert auch einwandfrei. Ich hab zwar "nur" 19 Sender (sind ja eigentlich 27 in Berlin), aber damit kann ich leben.

    Aber zwei kleine Problemchen hätte ich da doch.
    1.) Wenn ich Snapshots (Bilder vom TV-Programm) mache, sind die sehr stark verpixelt. Egal welche Auflösung ich nehme. Siehe hier.
    2.) Wenn ich das TV-Programm aufnehme habe ich "Streifen" im Bild, also Verzerrungen bei bewegten Szenen. Das hatte ich damals auch schon bei meiner Nexus (DVB-S). Im laufenden TV-Programm sind diese Verzerrungen kaum sichtbar und stören überhaupt nicht. Was kann ich dagegen machen?
    Mein Rechner wird nicht zu langsam sein, oder? (AMD64 3200+ / 1GB RAM)

    Achso, ich benutze die Standard-Software von Hauppauge (aktuelle Version von der HP).

    Und wie kann ich die aufgenommen Streams (.mpg) am besten auf DVD brennen?


    Danke!
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    1) Welcome to the beautiful world of DVB-T :D

    2) Klingt nach Interlaced? Meinst du das?
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    Sag mal, wieso ist das Bild so billig hochskaliert auf 1024x768? DVB-T Auflösung ist "nur" 720x576!
     
  4. berse

    berse Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    @hopper:

    1) Also is das normal? Weil im laufenden Programm ist es super scharf, nur bei Snapshots ist es so verpixelt. Interpoliert die DVB-Software da etwa?

    2) Ja, es sieht aus wie Interlaced. Ist aber nur bei schnellen Bewegungen so.
    Hab aber gerade festgestellt das es auf den Player ankommt. Beim "Video Lan Client" (mein standardmässiger Player unter Windows) kommen diese Verzerrungen. Bei "Power DVD" hab ich sie nicht.


    Das ist so "billig hochskaliert" weil ich in der Software 1024x768 als Snapshot-Auflösung eingestellt hab ;). Man kann da zwischen mehreren Auflösungen wählen, aber die groben Pixel sind immer gleich.

    Danke!
     
  5. berse

    berse Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    Ach noch eine andere Frage.... Gibt es alternative Software die mit meiner Karte läuft?
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    Speicher' die Snapshots nur in der DVB-T Auflösung 720x576. Alles andere macht doch keinen Sinn. Der Skalierer will wohl ins Guinness-Buch: Dümmerster Algorithmus :D
     
  7. berse

    berse Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    Die Auflösung gibts nicht in der Software (hab mich auch schon gewundert) ;) Darum fragte ich ja nach einer alternativen software.




    [​IMG]
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    War wohl ne Kampfumwandlung der Software vom amerikanischen NTSC (ATSC) für den europäischen Markt, denn das hat eine Auflösung von 640x480.

    Ich weiß nicht, welche Software noch geht. Ist da nicht der TT-Chip drin?
     
  9. berse

    berse Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    AW: Wintv Nova-t + Recording

    ich weiss nicht was da für ein chip drauf ist.
    ist die neue revision der Karte.

    Im Gerätemanager steht was von 88x
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale

Diese Seite empfehlen