1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von vau_deluxe, 25. September 2005.

  1. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    kann ich mit der Nova-S Sendungen mit 5.1 Ton (*.ts?) aufnehmen?
    Wenn ja, mit welcher Software?
    Ich nutze zur Zeit ProgDVB.

    Gruß,
    vau_deluxe
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    ProgDVB kann kein TS aufnehmen. Aber AC3, das geht. Wähle einfach die AC3 Spur aus und starte dann mal eine Aufnahme. Als Tonspur wird dann die AC3 Spur genommen.


    The Geek
     
  3. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Was ist denn dieser PID Recorder bei ProgDVB? Damit kann ich ein TS File aufnehmen.
    Leider spielt mein PowerDVD6 das nicht ab...

    [​IMG]

    Bei AC3 ist leider mein Ton versetzt...
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Damit geht TS ? Ah ja. Wusste ich noch gar nicht.. . muss ich mal ausprobieren.
    Hab ProgDVB erst seit 2 Tagen, kenn es daher noch nicht so gut.

    PowerDVD kann kein TS abspielen. Dazu bräuchtest du z.B. Media Player Classic. VLC sollte es auch können.

    Zum Demuxen kannst du ProjectX nehmen.

    The Geek
     
  5. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Hm, also ich hab hier Trailer in *.ts. Die spielt PowerDVD6 einwandfrei ab.
    Dieser PID Recorder ist glaub ich erst ab Version 4.56 dabei.
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Ich hab zwar PowerDVD 6 nicht mehr drauf, aber habs mal getestet, und wenn ich mich recht erinnere, konnte PowerDVD 6 die TS Dateien nicht abspielen.

    Ja, PID Recorder gibt's erst seit V 4.56, vorher konnte ProgDVB kein TS aufnehmen. Kann es jetzt leider nicht testen, weil DVB grad nicht geht. Hatte vorhin einen älteren nVidia Treiber installiert, weil ich öfters einen BAD_POOL_CALLER Bluescreen bekommen hab, und jetzt geht DVB nicht mehr. Ich glaub ich installier mal neu.
    Freund von mir mit 'ner Nexus hatte immer nur eine 0 KB TS Datei erstellen können, da lief es wohl nicht richtig.

    Aber wenn du das TS aufgenommen hast, solltest du es auch mit ProjectX demuxen können. Oder mit Media Player Classic anschauen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass PowerDVD das nicht kann. Aber ok, vielleicht täusch ich mich auch.

    EDIT: So, hab jetzt neuinstalliert. TS Aufnahme mit ProgDVB funktioniert bei mir.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2005
  7. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Was wählst du aus? selected PIDs?
    Womit spielst du ab?

    Ich hab gerade ein Sückchen LOST auf ProSieben mit AC3 aufgenommen. Klappte ganz gut.
    Aber manchmal stürzt der ganze Rechner ab, wenn ich auf AC3 stelle.
     
  8. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Transport Stream (all PIDs)

    Wenn ich mir einen TS mal kurz anschauen will, zieh ich den in Media Player Classic. Demuxen tu ich den mit ProjectX.

    Hm. Da ich ProgDVB erst seit ein paar Tagen habe, kann ich dazu noch leider nix sagen. Da ProgDVB mit meiner Karte eh nicht so toll läuft, werde ich da wohl erstmal auch nicht viel testen können.

    The Geek
     
  9. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    So langsam bin ich am Verzweifeln.
    Jedes zweite mal, wenn ich auf AC3 gehe, stürzt mir der Rechner ab.
    Und die Aufnahme von TS klappt auch nicht richtig. (egal ob ich all PIDs oder selected PIDs auswähle)
    Die Größe des TS-Files könnte aber hinkommen. (wird etwas größer als ein mpeg)

    ProjektX sagt zu meinem aufgenomenen TS: "cannot find sequence header"
    Deshalb wird PowerDVD6 damit auch wohl nix anfangen können: "Die Datei kann nicht wiedergegeben werden. Das Format wird nicht unterstützt."

    Alle anderen TS Files, die ich nicht mit ProgDVB selbst aufgenommen habe, laufen mit PowerDVD6 und ProjektX erkennt sie auch.


    Bin für jeden Tipp dankbar...:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2005
  10. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: WinTV Nova-S und 5.1 Aufnahme?

    Hallo vau_deluxe,

    normalerweise sind AC3-Aufnahmen auch mir der Original-SW möglich. Allerdings nur als *.mpg-Datei. Warum möchtest Du unbedingt Transport-Stream-Aufnahmen machen?

    Zur Aufnahme benutze ich allerdings WATCH-TV und bin damit zufrieden.

    http://www.watchtvpro-experience.de/de/

    Lade Dir einmal die Demo herunter.

    Die Weiterverarbeitung erfolgt mit ProjectX, geschnitten wird mit Cuttermaran und die DVD wird mit DVD-Lab hergestellt.

    ProgDVB u. a. benutze ich nur zum Experimentieren. Insbesondere habe ich es bis heute nicht geschafft, dass ProgDVB mein Alphacrypt-Modul erkennt. Somit kann ich kein Premiere verwenden.

    Gruß
    Rainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2005

Diese Seite empfehlen