1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von bassmann, 12. August 2006.

  1. bassmann

    bassmann Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Zusammen!

    Ich habe bei einem Bekannten folgendes Problem. Er hat eine WinT Nova-S Plus, die er in seinem neuen PC (WinXP Prof SP2) übernommen hat. In seinem neuen PC stottert die Karte teilweise sofort, teilweise erst nach ein paar Minuten. Das Problem ist bei allen Sendern.
    In dem alten PC (WinXP Prof SP2) lief die Karte. Ich habe die Karte auch testweise mal in meinen Rechner (WinXP Prof SP2) eingebaut. Ich habe keine Probleme damit. Im Gegenzug habe ich um einen Defekt auszuschließen meine Terratec Cinergy 1200s in seinem neuen PC getestet. Die lief bei Ihm tadellos.
    Somit sollte man einen Hardware-Fehler erstmal ausschließen können!
    Den PCI-Slot habe ich ebenfalls schon mal gewechselt. Treiber und Bios sind aktuell, WinTV-Software ebenfalls. Ich habe auch testweise ältere Versionen von WinTV getestet. Immer das gleiche Problem. :confused:
    In der Umgebung des Rechners sind auch keine Störelemente wie Telefon usw. In meinem Büro geht's mit seinem PC ebenfalls nicht. Gleicher Standort wie mein PC ...
    CPU-Auslastung liegt im Schnitt knapp unter 10%

    Was kann das noch sein?

    Hier die Rechner Konfiguration:
    CPU: AMD Athlon 64 3800+ Dual Core
    Sysboard: MSI K9N Platinum mit Chipsatz NForce 570
    Grafik: MSI NX6600LE TD256E
    HD: 2x Samsung HD160JJ S-ATA II 160GB 7200, 8 MB Cache > im Raid 0
    Speicher: 2x 512MB DDR2 Corsair XMS2 CL 5, PC6400/800 im Dual-Betrieb

    Hier als Referenz meine Konfiguration (vergleichsweise NoName), in der die Karte funktioniert:
    CPU: AMD Athlon 63 3200+
    Sysboard: Biostar NF4UL-A9 mit NForce4 CK8-04
    Grafik: MSI RX1300PRO-TD256E ATI X1300Pro, 256MB
    HD: 2x Samsung HD080HJ S-ATA II 80 GB 7200, 8MB Cache > Im Raid 0
    Speicher 1x 512MB DDR TakeMS CL2,5
     
  2. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

    Vielleicht hat er keinen guten Video- oder/und Audio-Decoder auf seinem PC.

    Oder: Ich hab zwar den DVB-Viewer, aber ich hatte auch mal bei einigen Programmen Probleme mit "stotterndem Bild und Ton". Ich habe daraufhin den Decoder im Programm gewechselt bzw. die Funktion "besten Decoder verwenden" deaktiviert und den Sonic-Decoder fest eingegeben. Daraufhin war der Empfang in Ordnung.

    Sucht mal bei Eurem Programm in den Optionen nach anderen Decodern.
     
  3. bassmann

    bassmann Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

    Hallo!

    Das wäre möglich. Fragt sich nur, wo man bei WinTV 2000 den Codec auswählen kann? Bei meiner Terratec Software ist das ja recht einfach. Aber bei der von Hauppauge, scheint das nicht zu gehen. Ich kann zumindest nichts der Gleichen finden.

    Ich überlege schon, die Software ganz zu wechseln. Fragt sich blos, was man am Besten nimmt, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen?

    Ciao.
     
  4. bassmann

    bassmann Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

    Ach ja, die auf dem Rechner installierten Codecs sind die von Nero, Cyberlink und natürlich der von WinTV.
     
  5. bassmann

    bassmann Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

    Hallo!

    Ich habe mal bei Hauppauge nachgefragt. Die aktuelle Lösung lautet: Kompatibilitäts-Modus auf Windows 98 einstellen. :confused:

    War da nicht was von Systemvorraussetzung Windows XP SP2 bei den aktuellen Treiber-Downloads?

    Naja, auf jeden Fall funktioniert das jetzt. Ich habe aber wegen dem Kompatibilitäts-Modus nochmal nachgefragt. Wenn ich da noch eine Antwort bekomme, werde ich das hier rein posten.

    Ciao!
     
  6. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: WinTV Nova-S Plus; Sender stottern

    Zum Modus:

    Du gehst auf eine Verknüpfung zum Programm.
    Dann RECHTE Maustaste --- Eigenschaften --- Kompatibilität --- Und da kannst Du Win98 eingeben.

    Beim nächsten Start über diese Verknüpfung läuft es.
     

Diese Seite empfehlen