1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WinTV NOVA-S PCI bin am verzweifeln!!!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von gwendoline444, 19. Dezember 2005.

  1. gwendoline444

    gwendoline444 Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    halli hallo und guten abend,
    würde euch um hilfe bitten, bin mittlerweile echt am verzweifeln[​IMG]....
    also meine winTVnova-S funktionierte bis vor kurzem mit kleinen aussetzern, wie bei extremen schnee am dach/sat schüssel.(schüssel+LNB+karte sind ein halbes jahr alt)
    ich habe mitlerweile alles versucht ,was "alles" für mich ist, führe ich kurz an:
    pc neu aufgesetzt, XP, keine firewall, kein virenschutz,
    pc-slot gewechselt, weit genug weg von grafikkarte,
    kabel kontrolliert von sat schüssel bis zur karte,
    treiberversion habe ich 2.4.0.2
    also ich bekomme kein empfangssignal, null nichts....
    fällt euch dazu vielleicht noch ein tipp ein????
    danke!!

    gwen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: WinTV NOVA-S PCI bin am verzweifeln!!!

    Hast Du mal nen Receiver an diesem Kabel angeschlossen? ... weil "kabel kontrolliert von sat schüssel bis zur karte" kann man es nicht ganz rauslesen. Wenn Du da Empfang hast ist evtl. die TV-Karte kaputt.
     
  3. robert-10

    robert-10 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    AW: WinTV NOVA-S PCI bin am verzweifeln!!!

    Also, ich schlage mit dem selben Problem seit 10 Tagen rum. Ich habe ein sehr guten PC gekauft. Daran liegt es nicht. Ich habe alle möglichen WINDOWS und Hardwareneinstellungen getestet, es hat nicht geholfen. Ich habe zB, IRQ`s verändert, Prioritäten gesetzt ..., alles half nicht.
    Es ist ganz simpel. Die Aussetzer oder wenn du gar keine Empfang hast, kommen aus der schlechten Empfang! Ich habe aktive Antenne gekauft mit 43 dB Verstärkung. Nutzt nicht. Ich musste nur die Antenne (digital) auf die richtigen Stelle plazieren und schau mal, sofort empfang. Nur die einzelnen Sender strahlen unteschiedlich. Manche Sender epmfange ich ohne ruckel, aussetzer, die anderen sind leider nur mit aussetzer. Abwahrten bis Jahr 2010. Dann soll alles Flächendeckend funktionieren.
    Bei dir könnte irgendwo bauliche Veränderungen stattgefunden haben. ZB ein Haus wurde irgendwo zwischengebaut. Im übrigen mein zewiten Antenne ohne Verstärkung funktioniert ebenso gut wie mit Verstärkung. Nur die richtigen Stelle muss du finden. Ohne Verstärkung sehe ich nur 3 bis 5 Balken mit Verstärkung sehe ich alle Balken, trotzdem hilft das nicht.
    Viel Glück.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: WinTV NOVA-S PCI bin am verzweifeln!!!

    Kann es sein, dass du den digitalen terrestrischen Empfang DVB-T mit dem digitalen Sat-Empfang DVB-S verwechselt hast? ... hier geht es um den Sat-Empfang, sprich DVB-S
     

Diese Seite empfehlen