1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WinTV HVR 3000

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gralle, 15. Oktober 2006.

  1. gralle

    gralle Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich habe hier gerade ein Problem mit der Hauppage WinTV HVR 3000. Der Analogeingang für SVHS funktioniert nicht. In meiner Aufnahmesoftware (iuvcr) wird ein angeschlossener Sat Receiver (kann
    SVHS, getestet an anderem Rechner) als Composite In angezeigt - Bildqualität sehr schlecht. Das Videosignal vom Satelliten ist stark genug
    - bereits das Menü des Receivers wird in schlechter Qualtät angezeigt. Dasselbe gilt für einen angeschlossenen Videorecorder. Den habe ich über einen SVHS/Composite Adapter angeschlossen, weil er kein SVHS kann - Bildquali ist aber selbst für Composite unzumutbar. Neusteste Treiber sind installiert. Das Problem scheint an der Hardware zu liegen - vielleicht auch an der Grafikkarte? Ich habe die ASUS Extreme AX300 mit den aktuellen Treibern. Hat jemand schonmal ähnliche Probleme gehabt ?
     

Diese Seite empfehlen