1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Major König, 14. Juli 2010.

  1. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Für verfassungswidrig hat jetzt das Oberlandesgericht Oldenburg die sogenannte Winterreifenpflicht erklärt.

    Quelle



     
  2. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Und was passiert bei einem Unfall?

    Der "Sommerreifen"-Fahrer wird mit Sicherheit nicht glimpflich davonkommen.
    Auch wenn ihm einer reindonnert.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.392
    Zustimmungen:
    2.643
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Das betrifft aber die Versicherungen nicht, die könnten das weiterhin fordern, bzw. in ihre Verträge einbauen. Naja, und wenn du dadurch deinen Versicherungsschutz verlierst, darfst du auch nicht mehr am Verkehr teilnehmen, und da wäre die "Pflicht" indirekt wieder da...
     
  4. Proon

    Proon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    also diese gesetzgeberische Bevormundung würde ich in diesem Fall durchaus tolerieren können, zumal sie doch eindeutig von Vernunft getragen ist.
    Ich erlaube mir so zu sprechen, weil ich höchstpersönlich die Unterschiede besagter Reifen in der Praxis kennen lernen durfte und ich werde auch zukünftig, ohne einschlägige Verordnung, bezeiten Winterreifen montieren lassen!
     
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Es geht in dem Urteil aber weniger um die "Bevormundung" an sich, sondern eher darum, daß eigentlich nicht klar definiert ist, welche Reifen unter welchen Bedingungen angemessen sind:
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.036
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    tolle Begründung :eek: für mich ist auch nicht ersichtlich ob die Bremsen noch gut sind, also habe ich gefälligst durch den TÜV zu kommen.
     
  7. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Winterräder von O bis O, bei dauerhaft unter + 7°C.

    Mindestprofil 5 mm,

    = Sicherheit für Fahrer und gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern !!!
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt


    Du solltest noch erklären das dies von Oktober bis Ostern heisst.
     
  9. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Du warst schneller, is aber doch allgemein bekannt !:D
     
  10. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: "Winterreifenpflicht" für verfassungswidrig erklärt

    Mit nicht. Ich käme auch nie auf die Idee, hier an der Bergstraße im Spätsommer schon Winterreifen aufzuziehen.
     

Diese Seite empfehlen