1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Winnetou-Komponist Böttcher mit 91 Jahren gestorben

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. April 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    103.805
    Zustimmungen:
    1.027
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Der Filmkomponist Martin Böttcher, dessen Musik zahlreiche Winnetou-Filme begleitete, ist tot. Er starb in der Nacht zum Samstag im Alter von 91 Jahren.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Struppes

    Struppes Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ohne seine Musik sind die Karl-May-Filme und ihr unglaublicher Erfolg kaum vorstellbar. Die Kindervorstellungen am Sonntag Nachmittag, Reihe 5, 2 Mark - einfach legendär, tolle Erinnerungen!
     
  3. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    627
    Punkte für Erfolge:
    123
    Er hatte einen ziemlich unverwechselbaren Stil. Ein paar Takte genügten und man wusste, die Musik stammt von Martin Böttcher.
     
    Jimbob96 gefällt das.
  4. Jimbob96

    Jimbob96 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Meine Favoriten: Strangers Serenade aus dem Mehrteiler "Der Illegale" mit Götz George aus den frühen 70ern und die Titelmusik von "Sonderdezernat K1".