1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Winkelangaben zu Azimut

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von graffie, 6. Mai 2006.

  1. graffie

    graffie Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,

    sind eigetnlich die Winkelangaben zu Azimut an einer Sat Schüssel immer gleich? Also wenn ich die eine Satschüssel auf 25 ° einstelle und die andere auch, dann müßten die beiden Schüsseln die selbe Neigung haben oder ist das Herstellerspezifisch?
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Winkelangaben zu Azimut

    Da kann es schon Unterschiede in der Neigung geben, die Geometrie der Schüssel kann schon von HST zu HST verschieden sein.
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Winkelangaben zu Azimut

    Hallo, graffie,
    je nach Hersteller haben die Spiegel einen Offsetversatz von ca. 21° bis ca 27° aus der Mitte nach unten, demnach ergibt sich dadurch immer ein auf die Antenne bezogener Azimuthwinkel, der im Regelfall vom Hersteller bei der Masthalterung berücksichtigt wird.
    Gruß, Grognard
     
  4. graffie

    graffie Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    AW: Winkelangaben zu Azimut

    Hallo,

    danke für die Info. Heute kam nämlich meine neue Satanlage an und in der Anleitung stand nämlich, dass man auf 28 ° einstellen soll. Bei meiner alten Anlage stand es aber "nur" auf 20 °.Also werd ich mich dann mal für die Grundeinstellung an die Anleitung halten.
     

Diese Seite empfehlen