1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WinGrabTV V.0.02

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von pRiV, 9. Januar 2004.

  1. pRiV

    pRiV Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    München
    Anzeige
    Ich möchte euch mein Programm WinGrabTV vorstellen. Da TuxVision nicht mehr weiterentwickelt wird, und auch nicht richtig funktioniert, habe ich aus dem Source von WinGrabZ den WinGrabTV entwickelt. Damit geht auch das Umschalten ohne Klick- und D-Box-reboot-orgien ordentlich vonstatten.

    Mehr Infos, sowie das Programm selbst, gibts unter

    http://pRiV.de/WinGrabTV/

    Greetings,
    pRiV
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Funzt-zum Ton kann ich nichts sagen,da ich eben
    mein 2k neu aufsetzte und somit nichts hören kann. läc
     
  3. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Läuft soweit ganz gut, habe nur öfters mal kurze Aussetzer in Bild und Ton. Habe einen D-link router
     
  4. flyingoffice

    flyingoffice Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Tolles Programm, Gut gemacht läc . Könntest Du noch einen Startbutton für VLC einbauen? Das manuelle starten von VLC und das Öffnen der Netzwerkadresse ist ein bischen nervig sch&uuml .

    Gruß flyingoffice
     
  5. pRiV

    pRiV Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    München
    > Tolles Programm, Gut gemacht . Könntest Du noch
    > einen Startbutton für VLC einbauen? Das manuelle
    > starten von VLC und das Öffnen der Netzwerkadresse
    > ist ein bischen nervig.

    Version 0.03. Siehe das Statement unter http://pRiV.de/WinGrabTV/
     
  6. flyingoffice

    flyingoffice Senior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Na, das hört sich doch gut an. läc

    Gruß flyingoffice
     
  7. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    kann ich darüber auch den mp3 player irgendwie steuern !?!!?
     

Diese Seite empfehlen