1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

winDVR vergisst Einstellung

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von markon, 6. Mai 2005.

  1. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    Zum Aufnehmen über die TV-Karte (Leadtek WinfastXP) verwende ich das WinDVR-Programm.

    Jedoch muss ich jedes Mal, d.h. bei jedem Programmstart, die Auflösung von 480x576 auf die von mir gewollten 352x576 ändern, obwohl ich ein eigenes Profil angelegt habe.

    Ist das ein Bug oder kann man das dauerhaft ändern?

    Ich will halt nicht dauernd das Progi laufen haben, sondern es soll sich nur für die Timeraufnahmen einschalten.
     

Diese Seite empfehlen