1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows XP upgraden

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Haferflocke, 16. Juni 2016.

  1. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Auf meinen altem Notebook (Intel Core 2 Duo CPU T8100, 2,10 GHz, 4 GB RAM) ist Windows XP drauf. Ich würde da gerne ein aktuelles Windows drauf machen, um es als Ersatz nutzen zu können.

    Auf meinem aktuellen Notebook habe ich Windows 8.1, allerdings war das bereits installiert, eine Installations-CD war nicht dabei. Bei Inbetriebnahme habe ich mir von diesem Windows 8.1 ein Wiederherstellungslaufwerk (Recovery) auf einem USB-Stick erstellt.

    Ist es möglich, damit Windows 8.1 auf das alte Notebook zu installieren? Falls das nicht geht oder nicht zu lässig ist, dann wäre wohl Windows 7 die beste Alternative?
    Was bräuchte ich dazu, Lizenz, Key etc.? In den Shops wird das mal so oder so angeboten, steige da nicht durch.

    Möchte auch nicht zu viel investieren, da das alte Notebook über 7 Jahre alt ist und ich nicht weiß, wie lange das noch funktioniert. Und wenn ich Windows 7 kaufen muss, dann sollte das auch später mal auf einem anderen PC installiert werden können.
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.544
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Windows 8.1 auf das alte NB geht nicht, weil der einen Key fordert, der im Uefi des aktuellen NB enthalten ist.
    Auslesen des Keys würde auch nichts bringen, da dann die Aktivierung auf den alten NB verweigert wird.

    Ja Windows 7 wäre dann eine Alternative, 32bit.
    Bei den Angeboten immer schauen, das da ein Key Aufkleber (Lizenz) und eine DVD mit bei ist. (ab 15€)
     
    Haferflocke gefällt das.
  3. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also läuft das Windows 8.1 nur mit diesem Notebook. Dann kann ich diese Variante vergessen.

    Könnte ich das Windows 7 dann später auch auf einem weiteren PC installieren oder ist das dann nach der Erstinstallation an dieses Gerät gebunden? Ähnlich wie das Windows 8.1 bei meinem aktuellen Notebook.

    Bei diesem Windows 7 für 16 € ist keine DVD dabei: Windows 7 Professional: Amazon.de: Software
    Mit DVD kostet das dann ab 30 €.
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    solltest du dein XP-Läppi verschrotten, kannst du die 7enerlizenz auf einem anderen PC/Läppi weiter verwenden.
    darf halt nur auf einem gerät laufen
    rein rechtlich müssten DVD, diverse papiere und natürlich der keyaufkleber dabei sein.
    die papiere braucht kein mensch. die isos zum installieren findet im netz.
    wichtig ist der keyaufkleber mit dem key.
    nutze ausschliesslich solche keys, gab nie probleme. muss man allerdings meistens telefonisch aktivieren, was aber kein drama ist.
     
    Haferflocke gefällt das.
  5. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Parallel auf mehreren Geräten geht nicht, ok. Aber ich könnte die Win7-Lizenz dann nacheinander für mehrere PCs verwenden.

    Also wäre das was ich oben verlinkt hatte, ausreichend? Da ist nur der Key dabei, aber was ist mit einer Lizenz, muss ich die dann zusätzlich kaufen? ISO im Netz ist aber auch legal?
    Hatte nochmal gesucht, aber für ab 15 € Key, Lizenz, DVD, wie brixmaster schrieb, konnte ich nicht finden.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    der key ist die lizenz.
    eine lizenz-ein PC.
    2 PCs-zwei lizenzen, usw.............
    warum soll die illegal sein-wenn se net grad vom gulli ist:). selbst dann ists eher grenzwertig, da du ja einen legalen key hast.
    die isos findest du in fast jedem computerforum im downloadbereich, desgleichen bei chip und co.

    Windows 7 Professional - incl. SP1 (64 Bit)

    wobei normalerweise die home premium ausreicht.
     
    Haferflocke gefällt das.
  7. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Nicht bei diesen Link von Haferflocke:

    Hier gibt es nur den Key ohne Lizenz, steht in der Beschreibung und in den Kommentaren.
    Man sollte wenigstens drauf achten das man ein Original Lizenz Aufkleber bekommt, aber für 15 Euro ist es wohl sehr selten.
     
    Haferflocke gefällt das.
  8. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    key, produkschlüssel oder wie auch immer das kind genannt wird, man braucht zum freischalten nur den key auf dem aufkleber, sonst nichts.
    hab mir einige kommentare durchgelesen, ist schmarrn was da grossteils geschrieben wird.
    man muss bei der installation die buchstaben/zahlenkombination des aufklebers eingeben-das wars.ich hab das bei gefühlt 20-30 pcs und läppis noch nie anders gemacht. ich bekomme gelegentlich alte geräte mit diesem aufkleber, und verwende die weiter, müssen telefonisch freigeschaltet werden, was bislang immer problemlos funktioniert hat.
    wenn der laden keys verkauft die in verwendung sind ist das schlicht beschiss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2016
    Haferflocke gefällt das.
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.544
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Nö, da ist nix gebunden.
    Die Hardwarebindung gilt immer nur, wenn du so ein Komplettrechnersystem mit Windows Lizenz ohne Key kaufst.

    Wobei man immer pro Windows Lizenz auch nur einen Rechner verwenden sollte.
    Ansonsten kann es sein, wenn man den selben Schlüssel für mehrere Rechner gleichzeitig verwendet, das der Schlüssel von Microsoft gesperrt wird.
     
    Haferflocke gefällt das.
  10. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wie kann ich das bei einem Onlinekauf vorher überprüfen, wenn die Angaben nicht korrekt sind?
    Was kostet es dann? brixmaster schrieb ja was von ab 15 € inkl. DVD. Kann mir jemand ein konkretes Angebot nennen, wo alles korrekt ist und ich nachträglich dann nicht noch Ärger habe, weil der Key nicht funktioniert etc.?
     

Diese Seite empfehlen