1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows Xp Boot

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von soko17, 18. März 2007.

  1. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    Anzeige
    Hi,

    ich habe folgendes Problem.
    Nachdem der 1. Versuch der Neuinstallation von XP gescheitert ist (Rechner ist abgestürzt) habe ich es beim 2. Mal geschafft. Hab aber jetzt folgendes Problem:

    Beim Hochfahren zeigt mir der Rechner eine Auswahl von :
    Windows XP und Windows XP Setup an. Wie kann ich das abstellen?
    Die bbot.ini sieht so aus:

    [Boot Loader]
    Timeout=30
    Default=C:\$WIN_NT$.~BT\BOOTSECT.DAT
    [Operating Systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS = "Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptIn

    soko
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Windows Xp Boot

    Da ist die Installation noch nicht beendet.
     
  3. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    AW: Windows Xp Boot

    ja das ist mir klar. Da ich es aber bereits nochmal installiert habe, will ich die begonnene Installation löschen.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Windows Xp Boot

    Dann musst du halt noch mal ganz von vorne anfangen, einschließlich Formatieren der Partition.
     
  5. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    AW: Windows Xp Boot

    Es wird doch aber ne andere Lösung geben:confused:
     
  6. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Windows Xp Boot

    Start/ Ausführen/ msconfig eingeben.

    Auf den Reiter "Boot.ini" klicken.
    Dort klick auf "Alle Startpfade überprüfen".

    Die ungültigen Einträge werden erkannt und dann nach Rückfrage gelöscht.

    oder

    starte in die Wiederherstellungskonsole über die WinXP CD und gebe den befehl bootcfg ein.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Windows Xp Boot

    Dieses Korrigieren ist möglich. Aber eine nicht korrekt bis zu Ende durchgeführte Installation kann sich im weiteren Betrieb problematisch verhalten. Spätestens dann war noch viel mehr Arbeit umsonst.
     
  8. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: Windows Xp Boot

    Ändere die Boot.ini einfach:


    [Boot Loader]
    Timeout=30
    Default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [Operating Systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS = "Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptIn

    Viel Spaß beim probieren. Sinnvoll ist aber eine saubere Neuinstallation.
     
  9. nimatek_99

    nimatek_99 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    ITALY
    AW: Windows Xp Boot


    Das hilft wenn man noch daten auf dieser platte hat, die man sichern muss und sonst niht dran kommt (z.b. im laptop).

    Aber spätestenS danach kommt man um eine Neuinstallation nicht herum
     
  10. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    AW: Windows Xp Boot

    Hi,

    danke erstmal für die Tips.

    Da ich keine Lust auf eine Neuinstallation habe, hab ich noch eine Frage:

    Bei mir ich es so, dass beim Hochfahren die oben genannte Auswahl eingeblendet wird. Es ist zur Zeit so, dass der Curser auf der Installation steht, und wenn nichts gedrückt wird, wird diese gestartet, wenn keine Auswahl erfolgt. Kann man irgendwie dieReihenfolge im Bootmanager ändern, so dass die nicht die gestartet wird (nach ablauf der Zeit) sondern das funktionierende XP?
     

Diese Seite empfehlen