1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von BlackWolf, 12. Juni 2005.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Anzeige
    Jo, eigentlich einfache Frage, lohnen sich die 130€ für WXP 64? Ich hab nen AMD64 3200+ Newcastle..
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    okay, dann lass ichs.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    es gibt 64-bit-versionen von linux.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Das wird den Wolf erfreuen. :D
     
  6. blinky

    blinky Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Baddecenstedt
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Naja ich würde an deiner Stelle noch warten.Es gibt halt noch nicht genügend
    Treiber bzw. Programme für 64 Bit. Somit würdest Du aus dein System nicht viel raushohlen. Was nützt Dir ein Porsche wenn Du nur 30 KM/h damit fahren kannst :D

    Blinky
     
  7. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Das mit den Treibern kann ich so nicht bestätigen. Treiber sind fast alle vorhanden. Seit ich auf WindowsXP64 umgestiegen bin läuft mein PC viel stabiler. Das liegt daran das windowsXP 64 auf dem Windows Server 2003 aufgesetzt ist. Es gibt eien 32 Bit und einen 64 bit Internetexplorer. Alle 32 Bit Anwendungen laufen genauso wie vorher. Einen Nachteil gibt es. Man kan das alte Windows nicht updaten. Das bedeutet man muss vorher alles was man braucht sichern und nachher wieder einspielen. Ich hab es sofort gehabt. Nach einer Woche waren alle benötigten Treiber da. Das 32 bit Windows kommt mir nicht mehr auf meinen Rechner. Bin sonnst selten so schnell von was begeistert. Da muss ich Microsoft mal ein kompliment machen. Diesmal haben sie ihre Haushaufgaben richtig gut erledigt. Ich habe es hier gekauft http://www.tiefpreis-software.de/afterbuy/shop/storefront/start.asp?shopid=3545 billiger habe ich es woanders noch nicht gefunden. Falls du dir noch mehr Meinungen einholen willst hab ich eine bitte. Achte auf Meinungen von Leuten die das Windows schon länger benutzen und hör nicht auf solche Meinungen die das Betriebssystem nur vom hörensagen kennen.
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Ja vielleicht für den schlechtesten Computer der Welt. jeder vernünftige Rechner also Unix und Apple arbeitet schon seit etlichen Jahren ohne das geringste Problem mit 64Bit. Das hat aber leider auch den Nachteil dass grundsätzlich 2 gleiche Speicherriegel verbaut werden müssen.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Ist eigentlich schon das 64bit SP1 fertig?
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Windows XP 64-Bit .. lohnt sich das?

    Hab ich schon längst.

    Ich dachte nur, dass das Windows XP 64-Bit bei so Sachen wie HDTV-Aufzeichnungen bissel stabiler sein könnte ... aber "auf Verdacht" geb ich keine 130€ aus.
     

Diese Seite empfehlen