1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 9

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Dirk68, 30. September 2014.

  1. Dirk68

    Dirk68 Guest

    Anzeige
    Ich lese da eben bei Heise, das soll "das letzte" Windows sein und alles wird irgendwie anders. Irgendwie steig ich da nicht mehr durch. Früher kaufte man sein Windows bzw. das lag dem PC bei. Das konnte man dann etliche Jahre lang nutzen. Dann fing diese Geschichte mit den Lizenzen an, die regelmäßig erneuert werden mussten. Nun soll das Ganze also nur noch Online geupdatet werden oder wie habe ich das zu verstehen? Und wofür muss ich zukünftig bezahlen? Lizenz für einen gewissen Zeitraum? Updates? Apps? Kann mir das mal ein Fachmann erklären? :confused:
     
  2. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Windows 9

    Bezahlen muss man vermutlich nur noch Windows 9 (soll um die 30 Euro kosten).

    Windows 9 wird wohl das letzte Grundsystem werden, zukünftige Updates (von Sicherheits-Updates abgesehen vermutlich jährlich wie bei OS X) sollen für den Privatanwender kostenlos werden und für Firmen wird es einen Long Term Support geben, bei dem dann Service Packs zum Einsatz kommen. Und Datenträger sollen abgeschafft werden, zukünftige Updates nur noch online. Hast Du ja jetzt im Prinzip auch schon.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. September 2014
  3. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Windows 9

    aber wofür soll ich künftig denn nun genau zahlen? Nur einmalig für das "Grundgerüst", oder regelmäßig, z.B. für Lizenzen...? :confused:
     
  4. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Windows 9

    1 x noch Windows 9, in Zukunft nichts mehr. Wird laufen wie bei Apple, da wird 1 x jährlich ein kostenloses Major-Upgrade veröffentlicht.

    Was man allerdings abwarten muss, welches Geschäftsmodell sich da die Drittanbieter ausdenken werden. Bei etlichen OS X-Programmen gibt es mittlerweile die Unsitte, alte Versionen unter einem neuen Major-Upgrade nicht mehr zu unterstützen. (z.B. Parallels tut sich da unschön hervor)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. September 2014
  5. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Windows 9

    kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. Bedeutet das, dass sich MS für den Privatkunden nicht mehr interessiert? Aber die wollen doch künftig gewiss nicht auf dessen Geld verzichten? Ausgerechnet MS! :eek:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Windows 9

    Nur ohne Datenträger bekommt man das System ja nicht auf die leere Festplatte!
    Kein Admin würde auf die Idee kommen ein Betriebssystem auf ein altes zu überspielen! Und Heimanwender haben auch nicht immer eine Internetverbindung die überhaupt einen Download eines Betriebssystems zulassen. Da wäre das Datenkontigend eines ganzen Jahres mit einem Verbraucht.
    Das man jahrliche Lizenzkosten anfallen lässt ist ja bei vielen Softwareunternehmen schon seit Jahren gang und gäbe.
    Ich gehe davon aus das sich Windows 9 bei Heimanwender nicht durchsetzen wird und viele bei Windows 7 bleiben werden (selbst wenn man den Support dort einstellt).
    Für mich kommt eine Jährliche Lizenzierung jedenfalls nicht in Frage!
     
  7. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Windows 9

    für mich übrigens auch nicht. Dann lieber Windows 7 ohne Support oder Linux!
     
  8. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Windows 9

    Warum funktioniert das bei Mac OS X?

    Du hast die Differenzierung von Privat- und Geschäftsanwender registriert?

    Wow, Du hast unter 10GB Datenvolumen im Jahr?

    Aber klar, bei Gorcon geht alles wieder nicht, was in der Welt überall funktioniert. Warum antworte ich eigentlich noch.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Windows 9

    keine Ahnung ich würde auf sowas niemals setzen!
    Ja und da haben einige Firmen auch nicht das Geld sich ständig neue Programme kaufen zu können. Was da eine Jahreslizenz kostet bekommen sie nicht im Jahr herein.
    Ich nicht, ich kenne aber viele die nur 100MB/Monat haben. Das reicht auch für E-Mails usw. vollkommen aus denn DSL ist nicht verfügbar (und wird es in den nächsten Jahren auch nicht sein).
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Windows 9

    Windows hat bei mir schon lange verschissen! Ich kann auch alles mit Linux machen! Spielen tue ich eh kaum am PC!
     

Diese Seite empfehlen