1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 24. August 2009.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.745
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    hi,
    seit einer woche habe ich windows 7 auf dem pc und bin sehr zufrieden.
    alle programme, die ich bei xp nutzte, laufen auch auf der 7er ohne probleme.
    (dvd-rebuilder, clone dvd, ESS, isobuster, convertx, everest, revouninstaller, imageburn und einige mehr).
    hatte bisher keinerlei probleme.
    das einzige, das nicht geht ist meine pinnacle pctv-stereo, ist aber schon 6-7 jahre alt.
    also ich bin windows 7 sehr zufrieden.
    mfg pedi
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.634
    Zustimmungen:
    738
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Auch sehr zufrieden. Nutze seit Erscheinen der RC-Version diese und werde es wohl auch bis Oktober tun, wenn man seine Gutscheine einlösen kann.
     
  3. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Seit es Final ist läuft 7 Home Premium 32 Bit auf einem Laptop hier. Bin mit 7 selbst sehr zufrieden, deutlich besser als das Vista das davor installiert war. Die Sidebar fehlt mir etwas aber eigentlich war das sowieso nur Spielerei, wirklich unverzichtbare Gadgets gibts ja sowieso nicht.
    Der Akku hält unter 7 auch etwas länger als unter Vista, bei quasi identischen Energiespareinstellungen.
    Software läuft bisher alle die ich probiert habe, ein paar Javaanwendungen (Sun suckt mal wieder) können mit der neuen Taskleiste nicht so recht umgehen aber vielleicht ändert sich das bis Oktober ja....
    Weiß jemand zufällig ob Skype 3.8x trotz der Inkompatibilitätswarnung funktioniert? Die 4.1x Version find ich ist ein echter Rückschritt.
    Was eigentlich selbstverständlich ist, aber unter Vista leider nicht: 7 Home Premium merkt sich Netzwerkfreigabedaten und beinhaltet auch Remotedesktopverbindungen, da hat man wohl aus den Fehlern bei Vista gelernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2009
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Naja die Gadgets kann man ja weiterhin verwenden, dazu braucht es die Sidebar nicht...
     
  5. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    bislang habe ich die RCs auf zwei geräten installiert.

    meinem Fujitsu Siemens Tablet PC und meinem Notebook (IBM T41).

    bei beiden ist die Installation hervorragend durchgelaufen, aber bei beiden gab es anschließend doch ziemliche Grafikprobleme. Es funktionierte zwar alles, aber eben nur mit der Standardgrafik. Was beim Notebook ja noch ok ist, stört beim Tablet gewaltig, denn so kann ich das Display nicht mehr drehen.

    Insgesamt hat es mich beim Tablet ca. 10 Stunden gekostet einen XP Treiber sooo zu installieren, dass es danach sauber läuft.

    Beim T41 war es nicht ganz so schlimm, hier waren es vielleicht 1,5 Stunden. Erst danach funktionierte auch der Standby Modus. Was Programme angeht ist mir bislang noch nichts untergekommen das nicht funktioniert. Gelegentlich muss man dem Setup ein anderes OS vorgaukeln, aber so, dass irgendwas gar nicht ging...das hatte ich bislang noch nicht.
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Was nutzen einem Gadgets wenn sie am Desktop rumlümmeln wo man sie nie zu Gesicht bekommt? Der eigentliche, aber nie angewendete weil es kaum anständige Gadgets gab, Nutzen einer Sidebar ist für mich das ich auf einem Breitbildschirm mit einem Blick Informationen bekomme oder Aktionen ausführen kann. Wenn ich aber erst auf Desktop anzeigen klicken muss (wahlweise Tastaturshortcut) dann kann ich auf die meisten Möglichkeiten die man mittels Gadgets anbieten kann gleich verzichten.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Naja auch jetzt kannst du einzelne Gadgets "immer im Vordergrund anzeigen" lassen...

    Der einzige Vorteil der da verschwindet, ist das sich die Programm an die Sidebar legen, wenn sie im Vollbild geöffnet werden.

    Ich persönlich vermisse die Sidebar nicht, bei mir war sie nur störend und für viele andere anscheinend auch. Meine Gadgets waren schon immer ohne sidebar auf dem desktop :)
     
  8. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Damit sie sich vor geöffnete Browserfenster legen? Ja sehr praktisch :D
    Die Sidebar hat schon seinen Sinn ;) Ein abgegrenzter Bereich indem man z.b. Schnellstartlinks, RSS Feeds usw unterbringen konnte. Das fehlt nun, unnötigerweise.
    Nein es sind schon mehr Vorteile, siehe oben ;) Ich sagte ja "für mich".....
    Störend? Man musste sie ja nicht benutzen wie du selbst sagst :rolleyes:
    Sie ganz rauszuwerfen war unnötig.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Ja es war störend, weil man die "Menüleiste" nämlich immer hatte, und wenn man die sidebar ausblenden wollte, verschwanden auch die Gadgets.

    Statt der Sidebar hätte man auch die Möglichkeit einer weiteren "Taskleiste" drin lassen können...
     
  10. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Windows 7-wie zufrieden seid ihr?

    Und jetzt wo die sidebar.exe läuft ohne Sidebar könnte man sie aber auch auf Wunsch mit Sidebar laufen lassen und alle wären glücklich ;)
    Eine/mehrere frei(er) konfigurierbare Taskleiste wäre wünschenswert, wie lange allerdings sowas bei MS dauert merkt man an der neuen Taskleiste in 7, mit der man erstmals ohne Fremdmittel die Programmreihenfolge ändern kann. Das hört sich dann im Infoleistensymbolbereich leider schon wieder auf.
     

Diese Seite empfehlen