1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 7 immer noch vor Windows 10

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Mai 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    500 Millionen Menschen nutzen mittlerweile Windows 10. Vor allem im letzten halben Jahr konnten große Zuwächse verzeichnet werden. Doch an Windows 7 kommt das neueste Betriebssystem trotzdem nicht heran.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.118
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Warum? Eine These aufzustellen ohne sie zu begründen ist....naja...:rolleyes:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    wurde doch begründet!
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.118
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nö, wo denn?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Windows 7 noch immer mehr verbreitet ist wie Windows 10. Daraus folgt das Windows 7 an Windows 10 nicht heran kommt.
     
  6. picard1

    picard1 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    155
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    2K-65"-LED-HD-TV: TelefunkenL65F243M3C
    HD-Sat-Receiver: Edision Piccollo 3in1 Plus
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Worans wohl liegt?
    Hardware und Preis sind es nicht.
    Auch alte PCs können Win10 und man kann es für 20 € bei E-Bay kaufen.
    Ich nutze es seit Beginn gratis und bin zufrieden.
     
    hellboy 12 gefällt das.
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Weil Firmen keinen Bock auf tägliche Updates haben die dann unter Umständen nicht installiert werden können und dann den Rechner lahmlegen.
    Bei Privatanwendern ohne DSL Vertrag die nur einen Internetstick nutzen ist Win10 nur dafür da das knappe Datenvolumen zu verschwenden.

    Edit: vertipper
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2017
    KTP und HiFi_Fan gefällt das.
  8. General Waste

    General Waste Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2014
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Naja, selbst Privatanwender werden mit Hilfe von Google wohl diese Infos finden: Windows 10: Automatische Updates ausschalten - so geht's
    Und Windows 10 Pro-Nutzer bzw. Firmen können WU via gpedit anpassen.
     
  9. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.520
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Wie man sieht nutzt du Windows 10 selbst nicht, es gibt genau 1x im Monat einen Patchday wo es dann Updates gibt, ansonsten lediglich Defender Updates. Der Rechner wird davon auch nicht lahmgelegt.

    Unter Gamer nutzt bereits jeder zweite Windows 10 x64.

    [​IMG]
     
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.132
    Zustimmungen:
    2.843
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich nutze Windows 10 Pro 64-Bit und habe keine täglichen Updates des Betriebssystem. Wie kommt man auf so etwas?
     
    Redheat21, KL1900 und BartHD gefällt das.

Diese Seite empfehlen