1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 7 Image auf neuen PC

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Stef76, 5. Januar 2012.

  1. Stef76

    Stef76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    Ich habe momentan einen WIN7 I5 Prozessor Rechner, der leider für mein AVCHDVideomaterial mittlerweile zu langsam ist. Nun werde ich mir einen neuen I7-2600 Rechner zulegen, der auch eine bessere Grafikkarte haben wird. Ich sichere relativ regelmässig ein komplettes Windows 7 Image auf meine externe Festplatte, um bei einem Crash nicht alles neu installieren zu müssen. Nun stellt sich die Frage, ob ich das mit der integrierten Windows 7 Funktion erstellte Image auch auf einen neuen Rechner ziehen könnte, oder ist dieses unmöglich, wenn der neue Rechner schon Win7 auf der Platte hat? Geht es nur, wenn ich einen neuen Rechner kaufe, der ohne BS ausgeliefert wird? Könnte ich dann mit meiner Boot CD mein altes Image ohne Probs auf den neuen Rechner spielen?:confused:
     
  2. Proon

    Proon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    AW: Windows 7 Image auf neuen PC

    @Stef76, ein Image auf deinen neuen Rechner zurückspielen wird gewiß Probleme machen, weil ja ein anderes MB und damit andere Systemtreiber auf dem alten Image sind die eben nicht zum neuen passen.
    Ich denke aber, dass du deine relevanten Daten vom alten Rechner mittels Sync. auf den neuen Rechner übertragen kannst. Allerdings mußt du zuvor ein OS auf dem neuen Rechner installiert haben.

    Gruß Proon
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.648
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Windows 7 Image auf neuen PC

    Man kann das Image auch auf einer ganz anderen Hardware laufen lassen wenn man es vorher von seinen Treibern befreit. Hier hilft es einfach sysprep laufen lassen und dann das Backup davon erstellen. Das ganze dann auf dem neuen Rechner einspielen und starten. Die treiber werden dann alle neu installiert. ;) (Programme und eigene Dateien bleiben komplett erhalten)
     
  4. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: Windows 7 Image auf neuen PC

    So etwas ist mit größter Wahrscheinlichkeit möglich, beachte aber, dass dies einfach ein unsauberes Verfahren ist und du sämtliche Probleme des Quellsystems mitnimmst und diese möglicherweise noch verstärkst. Es stellt sich die Frage ob du mit der ganzen Syspreperei + anschließenden Nacharbeiten nicht besser das System sauber neu aufsetzt.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.648
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Windows 7 Image auf neuen PC

    Das ist dann ja praktisch ein neues System wenn man das Backup einspielt werden ja auch alle verweise übernommen. Fürs Backup verwende ich Ghost.
    Setzt man ein ganz neues System auf braucht man zum einrichten auch einige Stunden wenn nicht sogar Tage. Dann müssen auch noch die ganzen updates eingespielt werden die dann nicht selten auch wieder probleme bereiten (einige MS updates bringen meisn System generell zum Absturz und der Rechner endet mit einem Blue screen. Diese müssen dann wieder händisch deinstalliert werden und aus der updateliste deaktiviert werden weil sie sonst wieder eingespieltz werden was dann wieder zu einem Absturz führt.
    Das ganze ist wohl Hardwareabhängig.
     

Diese Seite empfehlen