1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Windows 10 als Retter der PC-Welt?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mircosoft will mit Windows 10 ein neues Zeitalter des Personal Computings einleiten. Da mobile Geräte aber immer mehr im Kommen sind, sagen Marktforscher dem PC schwere Zeiten voraus. Microsoft Deutschland-Chef Alexander Stüger machte sich jedoch stark für das neue Betriebssystem und glaubt an dessen Erfolg.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.360
    Zustimmungen:
    3.188
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Die Verbreitungszahlen werden aufgrund des fast klassischen Startmenüs und des kostenfreien Updates höher sein, als die von Windows 8,
    aber ob man die Rate von Windows XP oder 7 erreicht, bzw. ob es per se ein Erfolg wird, da hege ich Zweifel.
    Microsoft müsste die Wünsche der Anwender noch mehr berücksichtigen, das vor allen auch hinsichtlich der Individualisierbarkeit.
     
  3. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.957
    Zustimmungen:
    2.458
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Windows 10 wird das beste Windows aller Zeiten sein. Selbst Leute in meinem Bekanntenkreis die von PCs eigentlich kaum Ahnung haben, haben schon auf Windows 10 geupdatet. Ich würde schätzen so schnell wie aktuell hat sich noch keine neue Windowsversion verbreitet.

    Ich selbst nutze Windows 10 auch schon und bin begeistert, alles läuft bereits butterweich ohne jegliche Probleme und das vom Start weg.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Naja so viel besser wie Windows 7 ist es aber nicht. Vor allem muss man es erstmal fehlerfrei heruntergeladen bekommen. Irgendwas müssen die da richtig vermurxt haben. So oft musste ich es noch nie probieren immer wieder bricht der Download ab (und das bei optimalen Bedinungen)
     
  5. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?


    Kann ich bestätigen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Boah...scheiß Zensur hier!
     
  7. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    ist sicher kein fehler von MS. ich hatte keinerlei probleme bei zwei laptops.
    offensichtlich sind deine bedingungen doch nicht so optimal.
    dass eventuell die MS-server überlastet waren sollte nicht verwundern. solle man am tag der veröffentlichung etwas geduld haben.
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Naja, wäre ja auch etwas seltsam, wenn nichtmal der Hersteller an einen Erfolg glaubt. Bisher sieht 10 zwar aus wie die Idee von 8 zu Ende gedacht (hey, das reimt sich!), aber ob das auch die Nutzer begeistert, wird man abwarten müssen. Erst dann wird man erkennen können, ob wirklich Windows 8 das Problem war, oder ob einfach allgemein gilt, dass der Rechner von vor paar Jahren immer noch gut genug ist.

    In dem Kontext würde mich mal interessieren, wer hier schon bei dem zweiten oder gar dritten Mehrkernprozessor nacheinander ist… Mein Eindruck ist, dass die Pentium D noch wegen des derben Verbrauchs recht schnell wieder ausgemustert wurden, aber ab Core 2 Duo ist abseits einiger Hardcore-Gamer genug Leistung.
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.138
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Die Apps von Windows haben in einem Punkt dasselbe Potential wie Apps bei Android:
    Man kann als Nutzer durch Werbeeinblendungen nervend belästigt werden.
    Bei älteren Windows-Versionen gab es Online-Werbung nur im Webbrowser, seit Windows 8 auch in den Apps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2015
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    2.095
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Windows 10 als Retter der PC-Welt?

    Windows 10 das man ruhig auch als Windows 8.2 bezeichnen könnte hat gegenüber Windows 8 natürlich schon einige Verbesserungen, aber ich werd mit dieser MetroGUI irgendwie einfach nicht warm. Und vielen Bekannten geht es auch so.

    Ich fürchte das Microsoft mit diesem Zwang doch etliche User hin zu Apple und OS X oder alternativ zu Linux treibt.

    Dabei wäre es für Microsoft garnicht schwer wegen alternativ zur MetroGUI noch sowas wie einen Aero Glass Nachfolger mit echtem Startmenü anzubieten.
     

Diese Seite empfehlen