1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Win7 64bit: Cinergy Hybrid T USB XS Treiber funzt aber HomeCinema startet nicht

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von megalomania, 21. März 2010.

  1. megalomania

    megalomania Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich finde bisher leider nur Threads die sich um Treiberprobleme drehen. Ich hatte mit der Treiberinstallation unter Win7 64bit mit der aktuellen Treiberversion (5.09.0304.00a_XP_Vista_7) keine Probleme. Im "Gerätemanager" erscheinen keine Konflikte und unter "Geräte und Drucker" wird der Stick auch gelistet, wenn auch in der Kategorie "Nicht angegeben". ;) (Mit dem MediaCenter klappt auch alles, aber es ist so aufgebläht, dass ich gerne wieder HomeCinema benutzen würde...) Nun zu meinem Problem: Wenn ich die HomeCinema Setup Datei starte (v. 6.12.00), passiert nach der obligatorischen Abfrage ob ich Zulasse das Änderungen am System vorgenommen werden, gar nichts mehr. Der Weg über Rechtsklick "Als Admin ausführen" führt zum gleichen Resultat. Der Weg über "Behandeln von Kompatibilitäsproblemen" ebenso. Gibt es jemand hier der das irgendwie nachvollziehen und mir einen Rat geben kann? Ich bin mit meinem Latein am Ende.
     

Diese Seite empfehlen