1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Willy.tel + Kabel Digital Home welcher Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Kitchener, 3. April 2012.

  1. Kitchener

    Kitchener Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, noch bin ich Kunde bei Kabel Deutschland. Zusätzlich habe ich noch ein Abo mit Kabel Digital Home. Im Juni werde ich umziehen und dort gibt es dann Willy.tel. Das wäre ja soweit in Ordnung aber ich habe gehört, dass dann Kabel Digital Home nicht mehr funktioniert. Das würde ich sehr schade finden da ich gerne Kanäle wie SciFi, 13th Street etc. sehe. Gibt es eventuell eine Möglichkeit, dass das dennoch empfangen kann? Da ich zur Zeit einen Linux Receiver habe - keinen zertifizierten - müsste ich mir wohl einen neuen besorgen. Nur, welchen müsste ich mir kaufen?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Palomanegro

    Palomanegro Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    2xTechnisat HD K2, Smart MX84, (offiziell Humax 1000C) Panasonic TX-P46S10E,
    Alphacrypt light,
    AW: Willy.tel + Kabel Digital Home welcher Receiver?

    Kabel Digital Home kannst Du bei Willy.Tel nicht mehr nutzen. Dort werden die PayTV-Programme über Kabelkiosk conax-verschlüsselt eingespeist. Deinen Receiver kannst Du eventuell weiternutzen, falls er conaxfähig ist oder über einen CI-Schacht verfügt.
    Hier erfährst Du mehr http://board.wtnet.de/index.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2012
  3. Kitchener

    Kitchener Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Willy.tel + Kabel Digital Home welcher Receiver?

    Ach je... etwas ärgerlich aber gut, lässt sich nicht ändern. Mal ne dumme Frage: Das Kabel Digital Home Abo müsste ich dann ja kündigen. Gilt denn dabei auch die normale Kündigungsfrist (man kann ja nichts dafür, dass ein anderer Anbieter vor Ort ist) oder muss man den Vertrag bis zum Ende halten?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Willy.tel + Kabel Digital Home welcher Receiver?

    Die Sender wie Scifi oder 13th Street gibts bei Wilhelm Tell natürlich auch, auf die musst Du nicht verzichten. die Privaten sind dort auch komplett unverschlüsselt drinn und mehr Sky HD Sender gibts natürlich auch. Genauso werden da auch ab Mai die ÖR HD Sender alle eingespeist was bei der KDG ja vorerst noiicht kommen wird.
    Unterm Strich eher ein deutlicher Gewinn als Verlust. ;)
     
  5. Palomanegro

    Palomanegro Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    2xTechnisat HD K2, Smart MX84, (offiziell Humax 1000C) Panasonic TX-P46S10E,
    Alphacrypt light,
    AW: Willy.tel + Kabel Digital Home welcher Receiver?

    Ich konnte damals raus mit Sonderkündigung, weil mein Vermieter den Kabelanbieter wechselte. Da Du aber umziehst kannst du allenfalls auf Kulanz hoffen. Bezüglich Telefonverträgen gab es da ein Urteil, welches dem Kunden die Einhaltung der Mindestvertragsdauer zumutet. Könnte hier analog angewendet werden.
     

Diese Seite empfehlen